[Frage] t3sports // cfc_league_fe / sichtbarkeit im backend auf eine mannschaft einschränken TYPO3-Version: 4.5.16

  • scgcms scgcms
    T3PO
    0 x
    30 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    20. 08. 2013, 09:16

    hallo,

    meine struktur in den sysfoldern sieht folgendermassen aus

    - saison
    -- s-1314
    --- aktive
    ---- herren
    ---- u23-team
    --- jugend
    ---- a-jugend
    --- b-jugend

    usw.

    im backend habe ich fuer jede mannschaft einen dedizierten redaktionszugang geschaffen. das funktioniert auch wunderbar, indem die filemounts lediglich ein editieren im entsprechenden sysfoldern erlauben.

    unschoen ist jedoch, dass in den pulldown-menues alle mannschaften bzw. alle wettbewerbe zur auswahl angeboten werden, und eben nicht nur die, die durch den filemount im entsprechenden sysfolder abgelegt sind.

    konkret sieht ein redakteur der herren bspw. nicht nur seine eigenen wettbewerbe, sondern auch die der u23 und der jugend. waehlt er einen dieser anderen wettbewerbe aus, so ist die detailansicht leer, weil kein leserecht besteht. er kann also auch nicht editieren.

    frag eist nur, wie kann verhindert werden, dass in den pulldown menues wettbewerbe zur auswahl angezeigt werden, die durch file und db mounts gar nicht freigegeben sind.

    herzlichen dank vorab

    frank


  • 1
  • digedag digedag
    Jedi-Ratsmitglied
    0 x
    584 Beiträge
    3 Hilfreiche Beiträge
    27. 08. 2013, 21:54

    Die Antwort ist ein klares NEIN. Ein Rechtemanagement auf Datenebene ist leider nicht implementiert.

  • scgcms scgcms
    T3PO
    0 x
    30 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    02. 09. 2013, 13:45

    hallo digedag,

    habe so etwas schon vermutet aber die hoffnung gehabt, dass man ggf. die abfrage fuer die pulldown menues implizit vorgeben kann. waere in meinem fall moeglich, weil ich fuer jede mannschaft eine eigene rolle im backend habe und somit an die rolle auch die zulaessigen auswahlwerte binden koennte.

    ist eben auch deswegen etwas unschoen, weil dadurch der redakteur auf einen wert klicken kann, hinter dem sich nichts verbirgt und so eine "unnoetige" navigation nicht verhindert werden kann.

    ich kenn mich mit dem thema change request ueberhaupt nicht aus, aber sollte es eine moeglichkeit geben so etwas einsteuern zu koennen, waere ich daran sehr interessiert.

    auch hierzu ein dankeschoen an dich

  • spikey1970 spikey197...
    Jar Jar Binks
    0 x
    1 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    04. 09. 2013, 19:10

    Hallo,

    ich versuche mich gerade auch daran, für jeden Trainer seinen Bereich zu beschränken, allerdings scheitere ich schon an einer anderen Sache:

    für alle Nichtadmin nutzer schaff ich es nicht, spielberichte schreiben zu lassen oder z.b. den status (beendet, angesetzt) sichtbar zu machen. und das, obwohl ich alle tabellen testweise frei gegeben habe.

    irgendwer ne idee, wo ich anfangen sollte zu suchen?

    Braucht ihr irgendwelche weiteren INfos, um helfen zu können?

    Vielen Dank im Voraus!

  • scgcms scgcms
    T3PO
    0 x
    30 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    05. 09. 2013, 00:16

    hallo,

    ich kann zu spielberichten noch nichts sagen, da ich die noch bewusst ausgeklammert habe und mich alternativ tt_news nachrichten bediene, aber die statusinformation rund um die ergebnisse funktionieren bei mir wunderbar.

    es ist aber so, dass es hier mehr als einen weg zur loesung gibt - sprich um zu helfen waere es ganz gut zu wissen, wie du das thema rechte fuer die backendnutzer angegangen bist.

    ich habe mich an ermangelung anderer und insbesondere eigener ideen, vor zwei jahren strikt an folgende anleitung gehalten ...

    http://t3n.de/magazin/rechteverwaltung-backend-219329/

    ... diese methode erscheint im ersten moment als zu aufwendig, hat mir aber im verlauf meiner ersten gehversuche mit typo3 ungemein freiheiten und flexibilitaet beschert. ich bin bis heute bei ca. 25 redakteuren noch an keine grenze gestossen, bis auf die unschoenheit meiner obigen frage und der noch ungeklaerten frage, wie man beispielsweise karteireiter "Mannschaften" und "Spielplan erstellen" im backend deaktivieren bzw. unsichtbar machen kann, sollte man eine wirklich auf die ergebniseingabe bezogene sicht realisieren wollen.

    kurzum, ich kann dir bestimmt helfen, sollte aber wissen
    - welche ordnerstruktur
    - welche backendrollen (bzw. welch struktur)

    du umgesetzt hast.

  • bastians bastians
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    225 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    05. 09. 2013, 11:46

    Hallo,

    ich habe es nach vielen Versuchen damals auch hinbekommen, die Rechte so zu setzen, dass jeder Trainer eines Teams nur Spiele seines Teams bearbeiten kann. Ich kann das gerne heute Abend mal zusammenschreiben, wie ich das gemacht habe.

    Was ich bisher nicht geschafft habe ist gewisse Funktionen wie "Spiel erstellen" zu deaktivieren. Ähnliches Problem also wie bei scgcms. Das müsste aber vielleicht auch mit TYPO3-Bordmitteln zu deaktivieren sein.

  • scgcms scgcms
    T3PO
    0 x
    30 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    05. 09. 2013, 14:37

    hallo,

    ja, genau diese bordmittel - wenn es sie denn gibt - wuerden mich brennend interessieren

    gruesse

  • 1