Sehr seltsames Cache-Verhalten

  • sventb sventb
    R2-D2
    0 x
    75 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    06. 06. 2013, 19:02

    Hallo,

    ich habe eine Extension, die eine Liste von Datensätzen ausgibt, die man anhand verschiedener Filter eingrenzen kann. Die Liste ist gecached. Nachdem das nun mehrere Wochen funktioniert hat, tritt nun plötzlich der Fall auf, dass bestimmte Filter schon gesetzt sind, wenn man die Seite initial aufruft. Erst, wenn ich den TYPO3 Cache leere, sind die Filter wieder zurückgesetzt. Woran kann das liegen?

    Ich kann den Fehler auch nicht reproduzieren, z.B. indem ich den TYPO3 Cache leere und dann die Seite mit gesetzten Filtern aufrufe. Dann müsste diese ja im TYPO3 Cache abgelegt werden und, wenn irgendetwas mit dem Caching nicht stimmt, diese Seite auch für die initiale Seite angezeigt werden.

    Dieser Fehler tritt nahezu zeitgleich mit der Bereitstellung einer Varnish-Testumgebung durch Mittwald auf. Die betreffende Webseite ist aber nicht für Varnish konfiguriert und laut Mittwald kommen die Inhalte für die Webseite auch nicht aus Varnish.

    Hilfe! o.O


  • 1
  • kitsunet kitsunet
    Flash Gordon
    0 x
    2559 Beiträge
    27 Hilfreiche Beiträge
    07. 06. 2013, 15:34

    Klingt komisch, hast du mal getestet ob es einwandfrei funktioniert wenn du den Cache für die Extension abschaltest?

    config.baseURL = http://www.kitsunet.com/
    TYPO3 Flow und Neos Community Contact
    Release Manager TYPO3 Neos 1.1
    Ich habe Probleme mit den PMs hier, also schreibt mir bitte eine Mail oder über Twitter!

  • sventb sventb
    R2-D2
    0 x
    75 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    07. 06. 2013, 16:02

    Ja, dann funktioniert es.

  • kitsunet kitsunet
    Flash Gordon
    0 x
    2559 Beiträge
    27 Hilfreiche Beiträge
    07. 06. 2013, 16:09

    Gut dann wird es wahrscheinlich weder Varnish noch sonst was Schuld sein. Irgendwas stimmt dann mit den Links noch nicht würd ich sagen.

    config.baseURL = http://www.kitsunet.com/
    TYPO3 Flow und Neos Community Contact
    Release Manager TYPO3 Neos 1.1
    Ich habe Probleme mit den PMs hier, also schreibt mir bitte eine Mail oder über Twitter!

  • sventb sventb
    R2-D2
    0 x
    75 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    24. 06. 2013, 10:30

    Ich hatte dieses Verhalten nun auch bei einer pibase Extension, bei einer komplett anderen Webseite. Dort ist kein Varnish installiert, an Varnish liegt es also nicht.

    Zuerst dachte ich, jemand (irgendein Suchbot oder Hacker-Skript) ruft die Seite mit POST-Parametern auf und tatsächlich: Wenn man die Filter-Parameter anstatt mit GET mit POST an die Einstiegsseite schickt, wird diese so gecached. Aber beide Webseiten nutzen sprechende URLs, die Benennung der Parameter ist nach außen also unbekannt.

    Das kann also nur Fehler vom TYPO3 Caching sein (die extbase-Extension läuft in TYPO3 4.7 und die pibase in 4.5)...!?

  • -chris- -chris-
    T3PO
    0 x
    9 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    11. 10. 2013, 15:22

    Das ist das typische Verhalten, wenn eine selbst programmierte Extension nicht GET-Parameter in der Form "&tx_extension[var]=value" verwendet ($this->piVars), sondern einfach "&bar=value".
    Pibase schützt die Parameter in der ersteren Form. Wenn es aber keine findet, wird die generierte Seite ohne Parameter gecacht.

  • 1