TMENU: jeweils eigene Hintergrundgrafik?

  • inu inu
    Jedi-Ratsmitglied
    0 x
    694 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    27. 05. 2013, 15:12

    Hallo Leute,

    ich habe ein Textmenü, dass unterschiedliche Hintergrundgrafiken (Piktogramme) enthalten soll. Alle Hintergrundgrafiken stehen mir zusammengefasst in einem Sprite zur Verfügung. Idealerweise würde ich gern die Hintergrundgrafiken per CSS und mit diesem PNG-Sprite verwenden.

    Welche Möglichkeiten habe ich?

    Viele Grüße

    [b]Nachtrag (28.5.2013):[/b] Könnte man evtl. ähnlich von Content-Elementen jedem Menupunkt eine zusätzliche eigene Klasse mitgeben. Dieser Klasse könnte man doch dann per CSS ein eigenes Hintergrundbild verpassen...

    Bin im Internet auf folgenden TypoScriptCode gestoßen:

    ... id="sub{register:count_HMENU_MENUOBJ} ...

    Diesen habe ich in mein "NO.linkwrap" mit eingebaut. Leider wird das "[b]{register:count_HMENU_MENUOBJ}[/b] im Quelltext nicht umgesetzt, sondern erscheint 1:1. Ich nutze TYPO3 in der Version 4.6. Kann es sein, dass dort dieses Element nicht mehr funktioniert?


  • 1
  • karlchen karlchen
    Jedi-General
    0 x
    1433 Beiträge
    30 Hilfreiche Beiträge
    29. 05. 2013, 14:08

    Hi,

    doch doch das sollte alles noch funktionieren.
    Doch schaue dir die Beispiel wo du das gefunden hast nochmal an. "{register:count_HMENU_MENUOBJ}" diese Schreibweise ist eine Art Platzhalter um diese jedoch mit den Werten zu ersetzen muss TYPO3 dazu extra aufgefordert werden.

    In diesem Beispiel wird es mit "insertData = 1" gemacht.

    1. http://typo3.intervation.de/snippets/grundlage/register-fuer-hmenu
    2. lib.menue_extra = COA
    3. lib.menue_extra.10 = HMENU
    4. lib.menue_extra.10 {
    5. special.value = 61
    6. special = directory
    7. 1 = TMENU
    8. 1 {
    9. noBlur = 1
    10. NO.wrapItemAndSub.insertData = 1
    11. NO.wrapItemAndSub = <li class={register:count_HMENU_MENUOBJ}> | </li>
    12.  
    13. }

    oder wie hier mit "dataWrap", wenn das genutzt wird, bzw wenn man das an der Stelle nutzen kann, braucht man kein extra insertData = 1

    1. http://www.typo3forum.net/forum/typo3-4-x-fragen-probleme/16295-nummer-aktuellen-menuepunktes.html
    2. marks._TEST = HMENU
    3. marks._TEST {
    4. entryLevel = 2
    5. 1 = TMENU
    6. 1.expAll = 0
    7. 1.NO {
    8. doNotLinkIt = 1
    9. doNotShowLink = 1
    10. }
    11. 1.ACT = 1
    12. 1.ACT {
    13. doNotLinkIt = 1
    14. doNotShowLink = 1
    15. before.cObject = TEXT
    16. before.cObject.dataWrap = { register:count_HMENU_MENUOBJ } - { register:count_menuItems }
    17. }
    18. }

  • 1