Produktivbetrieb: mm_forum 1.x vs. mm_forum 2.x

  • klodeckl klodeckl
    T3PO
    0 x
    25 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    17. 04. 2013, 10:15

    Hallo,

    ich muss sehr bald ein Forum in ein bestehendes TYPO3 System integrieren. Dabei dachte ich als erstes, ich setze gleich auf die neue Version 2 von mm_forum. Nachdem ich dazu erstmal PHP auf 5.3 hochziehen musste und auf dem Testserver von 4.5 auf 4.7 aktualisiert habe, wollte ich nun die neue mm_forum Version testen. Aufgrund zwei Bugs komme ich hier aber nicht weiter:
    - http://forge.typo3.org/issues/47276 (wenn ich die Tabelle anlege, ist die Meldung weg, aber das wird auch nicht das wahre sein, die Tabelle hat ja auch ihren Zweck)
    - http://forge.typo3.org/issues/47275 (nach FE User Anmeldung geht beim Aufruf des Forum im Frontend gar nichts mehr. Wenn ich nicht angemeldet bin, geht der Aufruf zwar, es kommt aber im angelegten Testforum, welches ja schonmal ausgegeben wird die Meldung no forums found, ich habe aber bereits ein Unterforum angelegt).

    Jetzt überlege ich, das mit der neuen Version erstmal sein zu lassen und auf die 1.x zu setzen. Bevor ich das mache, wollte ich ein paar Fragen:
    - Wie ist es mit einem Updatepfad der bestehenden Daten von 1.x auf 2.x (für ein späteres Update auf Version 2)?
    - Ist mm_forum 1.x mit TYPO3 6.x kompatibel oder fange ich mir da wieder Kompatibilitätsprobleme ein?
    - Das Forum wird auch noch gepflegt, oder (@Martin Helmich, Benjamin Mack)? Da hat sich wohl nämlich schon länger nichts mehr getan, wie ich gesehen habe.
    - Was würdet ihr empfehlen (auf Version 1 oder 2 setzen oder gleich eine andere Forenerweiterung)?

    Vielen Dank für die Unterstützung!

    Viele Grüße
    Bernhard


  • klodeckl klodeckl
    T3PO
    0 x
    25 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    23. 04. 2013, 10:52

    Hat keiner Erfahrung mit mm_forum 2?

  • stefan72 stefan72
    Jedi-Meister
    0 x
    404 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    26. 04. 2013, 22:03

    Habe keine Erfahrung mit mm_forum 2. Da es noch im alpha state ist wird es wohl kaum genutzt.
    Und da Foren generell nicht mehr so 'in' sind, wird wohl auch nicht sehr aktiv weiterentwickelt.
    Ob noch was Neues kommt würde mich aber auch sehr interessieren.

    Viele Grüsse
    Stefan

  • StaySharp StaySharp
    TYPO3-Anwärter
    0 x
    5 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    28. 04. 2013, 20:21

    Also ich habe ein brandneues Typo3 6.0.4 aufgesetzt und etliche Probleme mit mm_forum 1.9.2
    Darunter diese:
    -E-Mails werden nur Teilweise versandt
    -Die Userfields (E-Mail, Webseite, ICQ, etc...) haben etliche Probleme, bei der Registrierung kriege ich die Felder nicht vernünftig zum laufen, im Control Panel werden die Daten nicht angezeigt...
    -Die SuFu hat noch gar nichts gemacht
    -BB codes und Smilies funktionieren, die zugehörigen Knöpfe aber nicht

    Ich bin mir ziemlich sicher das ich hier von Kompatibilitätsproblemen ausgehen kann da die TYPO Installation sehr neu ist und alle anderen Extensions soweit funktionieren.

    Grundsätzlich habe ich das Forum zum laufen gekriegt aber es eckt halt schon an sehr vielen Stellen.

    Andere Foren-Erweiterung... ich weiß nicht ich habe lange gesucht aber keine wirkliche Alternative zum mm_forum gefunden. Hoffe dieser Input hilft etwas. Wär genial wenn Version 2.0 noch auf release Stand gebracht werden würde, denke ich werde das demnächst mal testen.

  • icy icy
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    170 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    30. 04. 2013, 02:33

    StaySharp: zu den BBCode Icons: ich denke, Du hast die Reihenfolge der statischen Templates verdreht.
    Probier bitte mal erst das Javascript, dann mm_forum und dann die Styles.

    Zum Rest: freut mich, dass Du Dich drangewagt hast - aber ganz ehrlich: das macht schon mit TYPO3 CMS 4.7.x genug Ärger. Ich persönlich empfehle es im Moment nur mit 4.5 einzusetzen.

    Wenn Du Lust hast, Bugreports zu schreiben: gern in den Tracker rein damit.

    Die Version 2.0 vom Forum ist gute Frage - vllt meldet sich der Martin noch?

    Viele Grüße - Ines

  • klodeckl klodeckl
    T3PO
    0 x
    25 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    02. 05. 2013, 13:58

    Danke für euer Feedback. Ich habe nun auch T3 6.1 getestet, da funktioniert mm_forum 1.9 wohl auch noch. Daher werde ich jetzt wohl auf Version 1 von mm_forum setzen und hoffen, dass es irgendwann auch einen Migrationspfad gibt, damit bei einem Update nicht alle Daten verloren gehen. Bzgl berichteter Probleme: Suchfunktion, da nutzt ich eh ke_search und keinen indexed_search, Registrierung brauche ich nicht, Mailversand werde ich dann prüfen und das Smilieproblem wird sich auch irgendwie lösen lassen.

    Als Alternative hätt ich nur wec_discussion gesehen. Die wurde zwar erst kürzlich aktualisiert, jedoch immer noch nicht ganz kompatibel mit dem 6er T3 Zweig, da es am Anfang gleich einen Fehler gibt mit einer Lokalisierungsfunktion. Das wäre zwar schnell behoben, ich würde aber trotzdem mm_forum bevorzugen.

    Vielleicht kann ja noch jemand von Mittwald Bescheid geben, wie es mit der weiteren Entwicklung des Forums aussieht.

  • StaySharp StaySharp
    TYPO3-Anwärter
    0 x
    5 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    02. 05. 2013, 16:12

    [quote="icy"]
    StaySharp: zu den BBCode Icons: ich denke, Du hast die Reihenfolge der statischen Templates verdreht.
    Probier bitte mal erst das Javascript, dann mm_forum und dann die Styles.

    Zum Rest: freut mich, dass Du Dich drangewagt hast - aber ganz ehrlich: das macht schon mit TYPO3 CMS 4.7.x genug Ärger. Ich persönlich empfehle es im Moment nur mit 4.5 einzusetzen.
    [/quote]

    Ich bin mir nicht ganz sicher wo du meinst wo ich die Reihenfolge ändern soll aber Versuche in der Richtung hatten nicht mal die kleinsten Auswirkungen auf irgendwas, und alles andere was mit JQuery arbeitet funktioniert auch ordnungsgemäß. Ich schließe deine Theorie nicht aus, halte es aber für unwahrscheinlich.

    Für mich persönlich ist 4.5 jedoch kaum eine Alternative, ich kenne 4.5 vom Betrieb will privat für meine Projekte aber direkt mit 6.0/6.x arbeiten.

  • klodeckl klodeckl
    T3PO
    0 x
    25 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    02. 05. 2013, 17:17

    Hm, also bei einem frischen 6.1er System (zum Test) lief das Forum, auf dem System mit 4.5.19 nicht. Es kommt einfach keine Ausgabe des Plug-ins. Unter Installation ist alles eingestellt, TS ist eingebunden, was fehlt noch?

  • icy icy
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    170 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    02. 05. 2013, 22:24

    [quote="StaySharp"]
    [quote="icy"]
    StaySharp: zu den BBCode Icons: ich denke, Du hast die Reihenfolge der statischen Templates verdreht.
    Probier bitte mal erst das Javascript, dann mm_forum und dann die Styles.

    [/quote]

    Ich bin mir nicht ganz sicher wo du meinst wo ich die Reihenfolge ändern soll aber Versuche in der Richtung
    [/quote]

    Ich meine die 3 statischen Templates, die das Forum mitbringt und die in das TypoScript-Template der Seite irgendwo unter Includes mit eingebunden sein sollten.

    Ich kann aber verstehen, wenn Du persönlich das 6.1 verwenden möchtest. Aber aufgrund des Entwicklungsstands der Ext im TER bin ich nicht überzeugt, dass das gut zusammen läuft. Die SVN Version hätte bessere Chancen, aber nunja...

    Klodeckel: Es sind alle 3 statischen Templates eingebunden, das Plugin auch aktiviert und Boards vorhanden und auch im gewünschten Zustand sichtbar? Alles Dinge, die ich auch schon geschafft habe :)
    Das nur ganz spontan, für mehr Ideen müsste ich suchen, was ich hier noch an Zetteln liegen hab, was schief gehen kann.

    Grüße, Ines

    Grüße, Ines

  • klodeckl klodeckl
    T3PO
    0 x
    25 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    03. 05. 2013, 08:02

    Ja die statischen Templates sind drin, Plug-in sichtbar (Überschrift wird auch ausgegeben) und Ich habe bereits zwei Kategorien und ein Forum angelegt (ohne Sichtbarkeitseinstellung, was heißt Standardmäßig sichtbar für jeden). Nichts davon wird angezeigt. Bei meiner getesteten Version 6.1 wurde sofort alles ausgegeben.