powermail einzelne Variablen statt {powermail_all}

  • Hoge Hoge
    Jedi-Ritter
    0 x
    131 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    08. 04. 2013, 16:16

    Hallo,
    ich möchte gerne in der Powermail-Antwortseite einzelne Variabeln statt {powermail_all} einsetzen.
    Das funktioniert soweit, nur gib er mir bei Selct- oder Checkboxen lediglich "Array" zurück.
    Wie kann ich dort den Wert auslesen?
    zum Beispiel: Variable {anrede} = Select: Herr | Frau

    Vielen Dank!!
    Hoge


  • 1
  • Hoge Hoge
    Jedi-Ritter
    0 x
    131 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    10. 04. 2013, 13:31

    Hallo

    ich muss noch mal nachhaken. Stundenlange Suche und Versuche brachten leider bisher kein Ergebnis('#angry#')
    Deshalb hoffe ich hier noch einen Tipp zu bekommen.

    Auf der Antwortseite setze ich statt {powermail_all} den Namen der Variable ein z.B. {name}. Wenn das zugehörige Feld allerdings eine Check- oder Selcetbox ist, bekomme ich nicht den Wert, sondern lediglich "ARRAY" angezeigt. Was muss ich hier eintragen?
    Hopefully!

    Hoge

  • tommboogie tommboogi...
    Padawan
    0 x
    47 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    25. 07. 2013, 15:02

    Um Arrays aufzulösen, gibt man den gewünschten Index an: {checkboxName.0}
    Bei mehreren Checkboxen (Multiselektion) müssen alle Elemente mit dem entsprechenden Index eingetragen werden: {checkboxName.0} [checkboxName.1} {checkboxName.2} {...} wobei das erste Element den Index 0 hat.

    Grüße TJ

  • 0 x
    12 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    26. 07. 2013, 16:00

    Welche Version von Powermail verwendest du denn? Kann es sein, dass du irgendwo einen Tipper drin hast, denn normalerweise ist das kein Problem auch den Wert von Checkboxen mithilfe der Variablen auszugeben. Pass auch auf mit "|", falls du das bei Powermail verwendest.

  • 1