Mittels globalVar das backend_layout_next_level abfragen

  • grazzman grazzman
    T3PO
    0 x
    10 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    14. 03. 2013, 22:26

    Hallo,

    mit folgendem Abschnitt kann ich abfragen, welches Backend-Layout ich eingebunden habe:

    1. [globalVar = TSFE:page|backend_layout = 1]
    2. ...
    3. [global/end] <-- schließt man das eigentlich mit "global" oder wie oft in diversen Foren gesehen mit "end"?

    Jetzt ist es aber auf Unterseiten meist so, dass der Wert "backend_layout" den Wert "0" hat, wenn das Layout vererbt wird. Mit folgendem Code wollte ich nun abfragen, ob das Elternobjekt mir sagen kann, welches Layout vererbt wird:

    1. [globalVar = levelfield:-2,backend_layout_next_level,slide = 1]
    2. ...
    3. [global/end]

    Leider ohne Erfolg. Mit einer CASE-Anweisung funktioniert es aber, wenn man beispielsweise die Variable "layout" an das Fluidtemplate durchreichen möchte:

    1. layout = CASE
    2. layout {
    3. key.data = page:backend_layout
    4. key.ifEmpty.data = levelfield:-2, backend_layout_next_level, slide
    5. 1 = TEXT
    6. 1.value = template-1
    7. 2 = TEXT
    8. 2.value = template-2
    9. 3 = TEXT
    10. 3.value = template-3
    11. default = TEXT
    12. default.value = template-default
    13. }

    Hat jemand eine Idee?


  • 1
  • jenses jenses
    Flash Gordon
    0 x
    3087 Beiträge
    106 Hilfreiche Beiträge
    15. 03. 2013, 10:37

    TSRef lesen hilft:

    1. Notes: In order to enable a field for sliding add the following to you typo3conf/localconf.php
    2.  
    3. enable fields subtitle and nav_title for sliding in levelfield
    4.  
    5. $TYPO3_CONF_VARS['FE']['addRootLineFields'] = ',subtitle,nav_title';

  • grazzman grazzman
    T3PO
    0 x
    10 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    15. 03. 2013, 10:48

    Hallo jenses,

    das ist bereits eingetragen:

    1. $TYPO3_CONF_VARS['FE']['addRootLineFields'] = ',backend_layout,backend_layout_next_level';

    ... bringt aber leider nichts.

    Es funktioniert komischerweise aber wie oben gesagt in dem Beispiel mit der CASE Anweisung.

  • 1