LocalConfiguration.php, extConf und $TYPO3_CONF_VARS

  • 0 x
    64 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    11. 02. 2013, 03:31

    Typo3 6.0.1
    Templavoila 1.8

    Hallo,

    ich versuche gerade ein Extension zu installieren, die einen manuellen Eintrag in die localconf benötigt und zwar diesen hier:

    1. $TYPO3_CONF_VARS['FE']['loginSecurityLevel'] = 'normal';
    2. $TYPO3_CONF_VARS['MAIL']['substituteOldMailAPI'] = '0';

    Da es aber keine localconf.php mehr in der Typo3 Version 6.0.1 gibt, frage ich mich, wie ich in der LocalConfiguration.php einen manuellen Eintrag unter extConf tätigen kann. Unter extConf habe ich unter der entsprechenden Extension folgenden Eintrag gefunden:

    1. 'sr_feuser_register' => 'a:3:{s:12:"uploadFolder";s:27:"uploads/tx_srfeuserregister";s:10:"imageTypes";s:30:"png, jpg, jpeg, gif, tif, tiff";s:12:"imageMaxSize";s:3:"500";}',

    Ich habe so viel verstanden, dass a:3 soviel bedeutet wie, dass der Array 3 Konfigurationen enthält, z.B. hier uploadFolder = uploads/tx etc... s:12 bedeutet, dass der String aus 12 Zeichen besteht. Ok, wenn ich aber a:3 in a:5 umänder und die Werte loginSecurityLevel und substituteOldMailAPI einfüge mit den entsprechenden s-Werten davor (s:18 und s:20), dann kommt eine Fehlermeldung, dass der Parser ein Zeichen nicht erkennt.

    Aber generell denke ich, dass eine manuelle Eingabe nicht vorgesehen ist? Wie kann man Werte für Extensions in die LocalConfiguration.php hineinbekommen? Ich hoffe meine Frage ist nicht zu doof.

    Vielen Dank im voraus,
    Toga


  • 1
  • LuP LuP
    Jedi-Meister
    0 x
    496 Beiträge
    1 Hilfreiche Beiträge
    11. 02. 2013, 09:47

    Hallo,

    Konfigurationseinstellungen findest Du im Install Tool. Allerdings möchte Dir davon abraten, Änderungen an sicherheitsrelevanten Einstellungen vorzunehmen, nur um Inkompatibilität mit Erweiterungen umzugehen. Viele der Erweiterungen im TER sind unter TYPO3 CMS 6 nicht funktionsfähig, darunter auch [url="http://wiki.typo3.org/TYPO3_6.0_Incompatible_Extensions_S"][u]sr_feuser_register 3.0.1[/u][/url]. Ferner gibt es die Option substituteOldMailAPI seit TYPO3 CMS 4.7 nicht mehr. Da hilft also nur, entweder auf ein Update der Entwickler zu warten oder bspw. auf die LTS Version zu setzen.

    VG,
    LuP

  • 0 x
    64 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    11. 02. 2013, 13:31

    Hallo LuP,

    Danke für die Antwort. Ok, ich werde den Hoster wechseln und dort dann Typo3 4.7. installieren.

    Das Problem war nämlich noch, dass der Kunde einen managed Server bei 1&1 liegen hat, aber 1&1 will einfach nicht PHP 5.3.x unterstützen (Typo3 4.7. und Typo3 4.6. benötigen diese PHP-Version aber). Nice bei Typo3 6.0.1 war (ist) ja, dass es auch PHP 5.4.x supportet (das supportet 1&1 (die nennen das PHP 6)).

    - offtopic -

    Ich weiß nicht, ob das den Entwicklern weiterhilft, aber ich hatte insgesamt 4 Probleme mit der neuen Version:

    1. Ich musste Templavoila manuell installieren, weil der Wizard spinnt.
    2. Einige Extensions kommen mit folgender Funktion nicht klar:

    1. function includeLocalLang() {
    2. $llFile = t3lib_extMgm::extPath('nivoslider').'locallang.xml';
    3. $LOCAL_LANG = t3lib_div::readLLXMLfile($llFile, $GLOBALS['LANG']->lang);
    4.  
    5. return $LOCAL_LANG;
    6. }
    7. }

    Stattdessen funzt sowas:

    1. function includeLocalLang() {
    2. $llFile = t3lib_extMgm::extPath('nivoslider').'locallang.xml';
    3. $LOCAL_LANG = \TYPO3\CMS\Core\Utility\GeneralUtility::readLLfile($llFile, $GLOBALS['LANG']->lang);
    4.  
    5. return $LOCAL_LANG;
    6. }
    7. }

    3. sr_feuser_register funktioniert nicht
    4. Es gab erst Probleme mit der Verzeichnisfreigabe für einen Benutzer.

    Dann toi toi toi für die nächsten Versionen und vielen Dank,
    Tolga

  • 1