Auf ein Datenfeld in TV per TS zugreifen

  • tholie tholie
    T3PO
    0 x
    24 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    26. 01. 2013, 17:09

    Hallo,

    Aufgabe Auf der Webseite sollen permanent Artikel kurz beschrieben werden. Diese kurzbeschreibungen sind mit einem Link auf die eigentliche Artikelseite versehen. Sprich auf der Webseite befindet sich rechts ein kleiner bereich in dem ausgewählte Artikel angezeigt werden. Hierfür habe ich einen Seitenbaum erstellt:

    + Artikel
    ------Artikel 1
    ------Artikel 2
    ------Artikel 3
    ------usw.

    Diesen Seitenbaum lese ich für die Kurzbeschreibungen per TS aus und bastel mir ein "Menü". So jedenfalls die Idee. Mit "normalen" Seitenelementen klappt soetwas auch wunderbar. Nur eben nicht mit selbstgebauten FCEs da hier der content in einer XML Struktur in der Datenbank abgelegt ist.
    Für die einzelnen Artikelseiten habe ich mir ein FCE erstellt mit 4 Feldern. 2 Felder sind für die Kurzbeschreibungen und 2 für die komplette beschreibung auf der Artikelseite.
    Wie schaffe ich es nun die beiden Felder für die Kurzbeschreibung mittels TS auszulesen.

    Mein bisheriger Ansatz:

    1. # Sidebar Angebote definieren
    2. lib.sidebar_angebote=COA
    3. lib.sidebar_angebote{
    4. # erstes CONTENT Objekt zum Auslesen der Unterseiten.
    5. 10{
    6. stdWrap.wrap=<h3>ANGEBOTE</h3>|
    7. table=pages
    8. select.pidInList=22
    9. select.where=nav_hide=0
    10. select.max=3
    11. renderObj=COA
    12. renderObj{
    13. stdWrap.wrap=<div class="product_box">|</div>
    14.  
    15. # Titel und Link auf die Seite
    16. 5=TEXT
    17. 5.wrap=<h1>|</h1>
    18. 5.field=title
    19.  
    20. # CONTENT Objekt zum Auslesen des erstes Content Element der Seite
    21. 10{
    22. table=tt_content
    23. select.pidInList.field=uid
    24. select.where = colPos=0
    25. select.orderBy=sorting
    26. select.max=1
    27.  
    28. renderObj = COA
    29.  
    30. renderObj.100=TEXT
    31. renderObj.100.data = register:tx_templavoila_pi1.parentRec.field_teaser_text
    32. # ENDE auslesen des bodytextes
    33.  
    34. renderObj.110=TEXT
    35. renderObj.110{
    36. field=image
    37. wrap=<img src="fileadmin/templates/img/angebote/|" />
    38. }
    39.  
    40. renderObj.120=TEXT
    41. renderObj.120.value = bla
    42.  
    43. }
    44.  
    45. # mehr link
    46. 20=TEXT
    47. 20.wrap=<ul class="button"><li>|</li></ul>
    48. 20.value=<!!=:>»</font>  WEITERE INFOS
    49. 20.typolink.parameter.field=uid
    50. }
    51. }
    52. }

    Ich suche heute schon den ganzen Tag nach einer lösung, Habe auch schon mehrere Möglichkeiten versucht und befürchte mittlerweile das ich den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehe.

    Hat hier jemand von euch eine Idee wo mein Denkfehler liegt?

    Danke und Liebe Grüße
    tholie


  • 1
  • 99grad 99grad
    T3PO
    0 x
    19 Beiträge
    1 Hilfreiche Beiträge
    27. 05. 2013, 16:07

    Hallo Tholie!

    Ich hatte heute eine ähnliche Aufgabenstellung (Icons für HMENU/TMENU dynamisch über das Backend vom Redakteur einstellbar machen) und bin zu dieser Lösung gekommen:

    [url=http://labor.99grad.de/?p=656]http://labor.99grad.de/?p=656[/url]

    Ich denke, Du könntest das Script für Deine Zwecke abwandeln - entscheidend ist die kleine benutzerdefinierte Funktion zum Auslesen eines bestimmten TV-Feldes.

    Hoffe, dass hilft...

  • 1