gridelements Problem, kann keine Inhalte platzieren

  • maik maik
    Jedi-General
    0 x
    1194 Beiträge
    1 Hilfreiche Beiträge
    17. 01. 2013, 16:51

    Hallo zusammen,

    ich hab gridelements 1.3.9 in ein TYPO3 6.0.0 installiert.
    Ich wollte damit ein einfaches 2-Spaltigen Container bauen.

    Static Template ist eingebunden.
    Ich hab dann nen CE Backend Layout angelegt und mit dem Wizzard zwei Spalten zusammen geklickt, so dass folgende Config heraus gekommen ist.

    1. backend_layout {
    2. colCount = 2
    3. rowCount = 1
    4. rows {
    5. 1 {
    6. columns {
    7. 1 {
    8. name = links
    9. colPos = 1
    10. }
    11. 2 {
    12. name = rechts
    13. colPos = 2
    14. }
    15. }
    16. }
    17. }
    18. }

    Diesen zweiSpalter kann ich jetzt auch auf der Seite platzieren, bekomme aber keine Inhalte in die Spalten rein.
    Drag'n'Drop will nicht und Icons zum direkt anlegen sind auch keine da.

    Hat irgend jemand eine Idee, bzw. gridelements unter TYPO3 6.0.0 schon erfolgreich zum laufen bekommen?

    Gruß
    Maik

    http://www.caroonline.de


  • 1
  • j4k3 j4k3
    T3PO
    0 x
    18 Beiträge
    1 Hilfreiche Beiträge
    20. 01. 2013, 11:19

    + 1; Ich habe das gleiche Problem. Hast du schon Fortschritte gemacht?

    Bevor ich überhaupt so weit gekommen bin, musste ich mich erst mal um eine anderen Fehler kümmern: Wenn ich ein Backend-Layout angelegt und einer Seite zugewiesen habe, ist der rechte Bereich im Backend leer geblieben. Das PHP-Errorlog hat mir einen Fehler angezeigt. Ich bin dann über diesen Bugreport und Patch gestolpert:
    http://forge.typo3.org/attachments/22775/class.tx_gridelements_drawitemhook.php.patch

    Naja, und seither habe ich das von dir beschriebene Problem, dass das Drag and Drop nicht mehr funktioniert. Das Element bleibt erst mal am Mauscursor kleben und ist nach dem Reload der Seite nicht verschoben, wie im Backend angezeigt. Die Ajax-Komponente in ext.js, die dafür zuständig ist, schein einen Fehler zu schmeissen, den das Backend nicht als solchen kommuniziert.

    Ich habe gridelements erst mal wieder deaktiviert und warte auf das Update. Merkwürdig, dass TYPO3 6.0.0 überhaupt freigegeben wurde, bevor eine, für anspruchsvolle Seiten so essentielle Erweiterung kompatibel ist.

  • maik maik
    Jedi-General
    0 x
    1194 Beiträge
    1 Hilfreiche Beiträge
    20. 01. 2013, 11:56

    Ich hätte da auch gerne drauf verzichtet, aber die multicolumn EXT, die ich sonst nutze, hab ich unter 6.0 überhaupt nicht zum laufen bekommen.

    Man kann die Content-Element zuordnen indem man das Content ganz normal anlegt und auf dem Reiter "Extended" den "Grid Container" und "Grid Container Columns" auswählt.

    das ist zwar etwas umständlich, aber wenn erstmal ein Element in der "Grid Container Columns" vorhanden ist kann man dort auch direkt neue über die Standard Icons anlegen.

    http://www.caroonline.de

  • alexd0001 alexd0001
    R2-D2
    0 x
    91 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    16. 07. 2013, 16:04

    Hi,

    ist das Thema schon durch? Ich habe das gleiche Problem, es werden keine Symbole im Modul Seite angezeigt, um Datensätze anzulegen.

    Ich benutze Typo3 6.2.0alpha1 und Gridelements 2.0.2

    schönen Dank für eine Antwort..

    alex

  • maik maik
    Jedi-General
    1 x
    1194 Beiträge
    1 Hilfreiche Beiträge
    16. 07. 2013, 16:51

    Ich setze das jetzt mit flux und fluidcontent (früher fed) um.
    Sehr viel flexibler und zukunfstsicher, weil das fluid & extbase ausetzt.

    http://fedext.net/overview.html

    http://www.caroonline.de

  • alexd0001 alexd0001
    R2-D2
    0 x
    91 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    22. 07. 2013, 10:03

    Hi, aber das kann doch nicht des Rätsels Lösung sein. Es muss doch auch mit Gridelements funktionieren. Hat sonst niemand das Problem?

    Gruß alex

  • stoertebecker05 stoertebe...
    TYPO3-Anwärter
    0 x
    5 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    31. 07. 2013, 16:52

    Habe das selbe Problem, bei mir liegts an der Extension "Multi-Column".
    Der Kunde möchte sie haben, also komm ich nicht drumrum. Hat jemand ne idee wie man das in den Griff kriegt? Danke schonmal

  • schumiel schumiel
    R2-D2
    0 x
    86 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    27. 09. 2018, 13:26

    Ich habe das selbe Problem. Hat bisher jemand eine Lösung gefunden?

  • 1