iFrame - zu ladende externe URL per Parameter übergeben

  • kmulterer kmulterer
    Jar Jar Binks
    0 x
    1 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    11. 11. 2012, 17:20

    Hallo Forum,

    das Problem hört sich simpel an, aber auf Anhieb habe ich es nicht hinbekommen:

    Auf einer Seite habe ich per PHP-Skript diesen Inhalt eingebunden:

    1. <?php
    2. echo "<iframe style='width: 898px; height: 570px; border:1px solid #253f64;' src='".$_GET[exturl]."'></iframe>";
    3. ?>

    Man möchte meinen, dass jetzt beim Aufruf der Seite mit dem passenden Parameter auch diese externe URL im iFrame angezeigt wird.

    Zum Beispiel: [url=]http://www.irgendwas.tld/test.html?exturl=http://www.irgendwasanderes.tld[/url]

    Leider führt dieser Aufruf auf die Startseite meiner Typo3-Seite.

    Wenn ich http:// im Parameter weglasse und im PHP-Skript händisch vor den Parameter "klebe", dann funktioniert die Sache.

    Die Krux ist nur: Ich habe keinen Einfluss auf den Parameter, der wird immer mit führendem http:// geliefert...

    Ist die Ursache für dieses Verhalten irgendwo bei den ReWrites bzw. SimulateStatic zu suchen?

    Danke!!

    Klaus


  • 1
  • kitsunet kitsunet
    Flash Gordon
    0 x
    2559 Beiträge
    27 Hilfreiche Beiträge
    11. 11. 2012, 21:49

    Mal davon abgesehen, dass sowas total gefährlich ist (Stichwort XSS) müsste die URL auf jeden Fall urlencoded sein und du müsstest das entsprechend urldecoden.

    config.baseURL = http://www.kitsunet.com/
    TYPO3 Flow und Neos Community Contact
    Release Manager TYPO3 Neos 1.1
    Ich habe Probleme mit den PMs hier, also schreibt mir bitte eine Mail oder über Twitter!

  • 1