Layout Dropdown-Labels nur bei bestimmten Contentelementen ändern [Gelöst]

  • eisstern eisstern
    R2-D2
    0 x
    112 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    08. 11. 2012, 16:37

    Hallo,

    als Beispiel kann ich für alle Contentelemente die Labels des Dropdownfeldes Layout von Layout 1, Layout 2, ... zu Information, Download, ... ändern.

    1. TCEFORM.tt_content {
    2. layout.altLabels.0 = Information
    3. layout.altLabels.1 = Download
    4. }

    Nun stehe ich aber vor dem Problem, dass ich dies nur für ein bestimmtes neues Extbase-Contentelement anpassen möchte. D.h. überall soll weiterhin Layout 1, Layout 2, .. stehen, während ich die geänderten Labels nur bei meiner "Teaserbox" (ce_teaserbox) sehe.

    Geht das überhaupt? Da stehe ich nämlich total auf dem Schlauch. Wenn jemand mehr Infos braucht, bitte sagen, da ich nicht wüsste was ich noch hätte hinzufügen sollen.

    Vielen Dank


  • 1
  • kitsunet kitsunet
    Flash Gordon
    0 x
    2559 Beiträge
    27 Hilfreiche Beiträge
    08. 11. 2012, 17:00

    Geht, meines Wissens, nicht, bzw. nur indem du dir das selbst irgendwie per Hook oder so verbiegst. Da wüsste ich gerade aber auch keinen Ansatz für.

    config.baseURL = http://www.kitsunet.com/
    TYPO3 Flow und Neos Community Contact
    Release Manager TYPO3 Neos 1.1
    Ich habe Probleme mit den PMs hier, also schreibt mir bitte eine Mail oder über Twitter!

  • eisstern eisstern
    R2-D2
    0 x
    112 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    08. 11. 2012, 17:23

    Hi,
    und danke für die schnelle Antwort.

    Sowas hatte ich mir schon fast gedacht nachdem ich nach ausführlicher Suche noch nichts gefunden hatte.

    Hmmmm ...
    Ist sowas eigentlich für Neos geplant? *zwinker*
    Es gibt durchaus häufiger den Wunsch die Labels auch an das CE selbst zu binden, da man dem Editor sonst eine extra ausführliche Doku schreiben muss. Unter "Layout 1" kann man sich immer schwer vorstellen was das speziell beim ausgewählten Element bedeutet.

    Auf das jetzige TS1 übertragen sowas wie das:
    (Achtung: nur Veranschaulichung, kein korrekter Code!)

    1. TCEFORM.tt_content.overwrite.ce_name.altLabels.0 = ABC

  • 1