Extbase Anfänger-Frage: Datensätze der aktuellen Seite anzeigen ohne "Allgemeine Datensatzsammlung" [Gelöst]

  • Oliver_S Oliver_S
    R2-D2
    0 x
    68 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    07. 09. 2012, 14:14

    Hi,
    besser spät als nie bin ich im Moment dabei mich in Extbase einzuarbeiten und bastel an meiner ersten kleinen eigenen Extension rum ;-)

    Leider bin ich auch prompt auf etwas gestoßen wozu ich keinen Ansatz finde um es zu lösen... #angry#

    Wenn ich meine Extension in eine Seite einbinde und auf der selben Seite Datensätze anlege werden diese nicht gefunden.

    Wenn ich allerdings im Plugin die "Allgemeine Datensatzsammlung" auf die aktuelle Seite stelle findet er die Daten.

    Muss das sein? Das lässt sich doch auch sicher abändern so das immer die aktuelle Seite genutzt wird um die Datensätze zu finden und nicht erst eine Datensatzsammlung hinterlegt werden muss.

    Für einen Tipp wo ich ansetzen muss wäre ich sehr dankbar!


  • 1
  • MajPay MajPay
    Jedi-Meister
    0 x
    345 Beiträge
    2 Hilfreiche Beiträge
    07. 09. 2012, 16:01

    Du könntest im Typoscript eine Voreinstellung definieren.

    In die ext_tables.php zb:

    1. t3lib_extMgm::addStaticFile($_EXTKEY,"path/to/your/config" );

    dort eine setup.txt in der du das festlegst. Irgendwas mit useStoragePid, da kannst du dann evtl auch die UID der aktuellen Seite eintragen, musst noch ein bisschen selbst rumprobieren, mehr weiß ich auf Anhieb nicht.

  • einpraegsam.net einpraegs...
    MacGyver
    0 x
    9340 Beiträge
    80 Hilfreiche Beiträge
    07. 09. 2012, 19:53

    Per Default kann man im TypoScript eine (oder mehrere) PID setzen oder aber (wie du beschrieben hast) im Plugin selber.

    Wenn du aus dem Standardverhalten ausbrechen willst, kannst du im Repository (wenn du eine Standardfunktion wie findAll nutzt, hier mit deiner eigenen überschreiben) ausschalten, dass der Startpunkt genutzt werden soll.

    1. $query->getQuerySettings()->setRespectStoragePage(FALSE); // disable storage pid

    Im Anschluss noch in den Where Bereich die aktuelle Seite mit einschließen.

    in2code.de - Wir leben TYPO3
    - Möchtest du TYPO3 komplett verstehen? Eigene Erweiterungen erstellen? Bei uns gibt es auch Schulungen https://www.in2code.de/produkte/typo3-schulungen/
    - Die Arbeit mit TYPO3 macht dir Spaß? Du stehst auf Berge? Komm zu uns! https://www.in2code.de/agentur/karriere/

  • Oliver_S Oliver_S
    R2-D2
    0 x
    68 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    10. 09. 2012, 08:30

    ah cool danke! Das sind zwei Ansätze die ich mir beide mal anschauen werde

  • 1