TV! - Multilanguage - Grundsätzliches - Komfortabel übersetzen?

  • spL spL
    Jedi-Meister
    0 x
    345 Beiträge
    3 Hilfreiche Beiträge
    08. 06. 2012, 11:40

    Hallo zusammen,

    ich verwende nun schon seit vielen Jahren TemplaVoila und bin damit seit je her vollstens zufrieden.
    Ein Punkt an dem ich bzw. die Kunden und Redakteure jedoch immer wieder anecken ist die Übersetuzng von Seiten- und Seiteninhalten. In den meisten Projekten wünschen die Kunden eine Individuelle Sprachversion welche sich unabhängig pflegen lässt.

    Das Problem ist nun folgendes: Der Kunde hat z.B. eine Seite mit 200+ Unterseiten. Auf allen diesen Seiten sind ein haufen FCE's sowie normale CE's (Text) vorhanden.
    Kommt nun eine neue Sprache hinzu muss der Redakteur jede einzelene Seite per Hand mit dem DropDown-Schalter übersetzen. Das ist m.E. noch zumutbar. Schlimm wird es aber wenn er nun für 200+ Seiten jeweils 10 Content-Elemente kopieren muss. CE kopieren, Sprache via DropDown wechseln und CE wieder einfügen. Diesen Vorgang mal 2000+.
    Nun wünscht jemand nach und nach 10 weitere Sprachen einzuführen - Da wären wir schon bei 20.000 Kopieren und Einfügen...

    Zurecht bekomme ich dann immer wieder die Frage wie ich diesen enormen Redaktionellen Aufwand als komfortabel verkaufen kann.

    Kennt irgendwer eine Möglichkeit wie man sich diesen Aufwand ersparen oder ihn verringern kann?

    Wenn es zu dem Fall bis heute noch keine annährende Möglichkeit gibt werde ich Typo3 doch in Sachen Mehrsprachigkeit leider nie wieder empfehlen oder verkaufen können :o

    Dazu noch eine Frage:
    Die Redakteure sollen auf Sprachen begrenzt sein. Habe ich ein Redakteur der nur Englisch bearbeiten darf muss unter TV! ja bereits einmmalig eine Komplettübersetzung der Seiten- und Seiteninhalte statt gefunden haben. Richtig?

    Letzte Frage:
    Weiß jemand ob es möglich ist als Redaktuer eine neue Sprache anzulegen. Also ohne dass ein Entwickler wieder alle TypoScript Konfigurationen bzgl Language-Parameter etc. vornehmen muss?

    Bin für jeden Hinweis, Ansatz oder auch nur Kritik wie immer dankbar!


  • 1
  • 1