If-Abfrage [Gelöst]

  • w@ w@
    Jedi-Meister
    0 x
    280 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    06. 06. 2012, 18:10

    Hallo zusammen

    Ich versuche mittels einer <f:if Abfrage, aufgrund einer gesetzten Konstante
    den "page.includeCSS" zu manipulieren.

    Unter Constants habe ich:

    1. css {
    2. # cat=contrast; type=string; label=Contrast: Value (1) to switch on, (0) to switch off.
    3. contrast = 0
    4. }

    Und im Setup:

    1. <f:if condition="{$css.contrast} == 1">
    2. <f:then>
    3. page.includeCSS {
    4. file1 = {$filepaths.css}contrast.css
    5. file1.title = contrast stylesheet
    6. file2 = {$filepaths.css}normal.css
    7. file2.title = normal stylesheet
    8. }
    9. </f:then>
    10. <f:else>
    11. page.includeCSS {
    12. file1 = {$filepaths.css}normal.css
    13. file1.title = normal stylesheet
    14. }
    15. </f:else>
    16. </f:if>

    Leider werden immer beide Dateien eingebunden.
    Hat vielleicht jemand ne Ahnung wo ich da den Fehler mache?

    Danke und Gruss
    Peter


  • 1
  • monk21 monk21
    T3PO
    0 x
    12 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    08. 06. 2012, 11:01

    Moin,

    ist mir neu, dass Fluid-ViewHelper im TypoScript-Setup funktionieren.
    Oder verstehe ich etwas falsch?

    Wäre nicht das richtiger:

    1. //If the constant {$constant_to_turnSomethingOn} is “1” then this matches:
    2. [globalVar = LIT:1 = {$constant_to_turnSomethingOn}]

    Gruß
    Thorsten

  • w@ w@
    Jedi-Meister
    0 x
    280 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    11. 06. 2012, 16:38

    Hi Thorsten

    Dachte ich hätte da mal was gelesen, dass das möglich wäre.
    War aber ev. auch nur reines Wunschdenken ;-)

    Danke dir trotzdem für dein Feedback.
    Löse ich das halt mittels Globals.

    Gruss und noch nen schönen Tag
    Peter

  • 1