TemplaVoila: Zwei Sprachen zwei Templates? Oder über Typoscript lösen?

  • Mutio Mutio
    Typ im Roten Hemd
    0 x
    2 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    29. 05. 2012, 16:28

    Hallo zusammen,

    ich habe das Problem, dass ich in meinem Ursprünglichen Template mit Templavoila einfach bisschen HTML Code dazugeschrieben habe (ein weiteres kleines Menü wenn man so will) und jetzt die Seite auf Englisch übersetzt wurde aber natürlich mein kleines Menu da noch auf deutsch bleibt, weil es ja im Template direkt so drin ist. Soweit ich recherchiert habe, ist es nicht möglich einfach ein anderes Template für Englisch anzugeben?

    Kann ich sonst einfach an gewünschter Stelle im Template einen Marker setzen und per Typoscript je nach Sprache den Marker mit dem jeweiligen HTML Inhalt befüllen?
    Wenn ja wie würde das TS dazu aussehen? Bin leider was TS angeht sehr grün hinter den Ohren...

    Vielen Dank für eure Hilfe schonmal!

    Grüße


  • 1
  • skydivematy skydivema...
    Jedi-Meister
    0 x
    276 Beiträge
    1 Hilfreiche Beiträge
    29. 05. 2012, 18:03

    Hi Mutio,
    also, das "mit dem Grün hinter den Ohren" kannst Du schon mal damit etwas beheben. http://www.typo3.net/forum/beitraege/menues/65143/
    gruss
    maty

    Maty

  • Mutio Mutio
    Typ im Roten Hemd
    0 x
    2 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    29. 05. 2012, 18:42

    Danke Dir!

    DAs Menü ist aber halt statischer HTML COde und soll auch so bleiben...
    Kann man irgendwie im HTML-Template das Templavoila nimmt ein Marker setzen und im Typoscript definieren, dass bei der einen Sprache halt "HTMLCODEXY" und bei der anderen Sprachen "HTMLCODEZYZY" an der Stelle des Markers ausgegeben wird?

  • 1