Typo3 auf zwei Servern (replizieren?) - internationalisierung

  • lenz1979 lenz1979
    T3PO
    0 x
    25 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    24. 05. 2012, 08:28

    Hallo!

    Wir haben die Anforderung aufgrund einer Suchmaschinenoptimierung den Inhalt einer Webseite von unterschiedlichen Server zu liefern.

    xx.at : Soll die deutschsprachigen Inhalte liefern und auf einem Server in Europa liegen

    xx.com : Soll die englischen Inhalte liefern und auf einem Server in den USA liegen

    Grundlegend soll die Seitenstruktur aber in einem CMS gewartet werden und auch dort die Übersetzungen gemacht werden.

    Wie kann man dies im Typo3 handhaben?

    Einfach DB und Files syncen vom HauptCMS oder gibt es hierfür im Typo3 andere bereits einsatzbereite Funktionen?

    mfg


  • 1
  • fuss fuss
    Jedi-Meister
    0 x
    375 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    24. 05. 2012, 21:19

    Olla!

    Mir fallen da 2 mögliche Lösungsansätze ein:

    1. Zwei separate TYPO3 Installationen, welche via rsync synchronisiert werden.
    Synchronisiert werden sollte alles, also files (inkl. TYPO3 sources, Extensions, etc.) und die DB. So sind beide Systeme auf identischem Stand.
    Bei der Synchronisierten Instanz sollte dann noch das Einloggen ins BackEnd (in der localconf) verhindert werden; nicht, dass sich jemand versehentlich auf der falschen Instanz einloggt.

    2. Alle Seiten via cron in regelmäßigem Abstand als statische Seiten exportieren und diese auf den anderen Server kopieren.
    Dies kann entweder mit der Extension static_pub erledigt werden, oder aber -imho eleganter- mit einem varnish-cache, welcher auf source und destination Server installiert ist (und dann entsprechend der Inhalt des varnish-cache kopiert wird).

    Schöner wäre natürlich, wenn es ein und derselbe Server wäre, welcher zusätzlich eine IP aus dem US-Raum bekommen könnte :)

    gruss, fuss

    my system:
    C-64 I, 65816@20mhz, 16mb ram, 4x 6581r4 (12 channel fm-sound), 384mb scsi hd
    go sixtyfour! go!

  • 1