cObj->RECORDS/CONTENT in 4.6?

  • toifel toifel
    Jedi-Ratsmitglied
    0 x
    831 Beiträge
    96 Hilfreiche Beiträge
    04. 04. 2012, 11:49

    Hallo zusammen,

    bin mir nicht sicher, ob ich einen Bug in 4.6 gefunden habe, oder ob meine Basisinstallation nur buggy ist - auf jeden Fall scheint es ein Problem mit cObj->RECORDS zu geben.
    Ich habe nun eine minimale Extension erstellt, um den "Bug" zu prüfen. Diese enthälft folgende Funktion:

    1. function main($content,$conf) {
    2. $content = 'testen.. <br />';
    3. $rConf = array('tables' => 'tt_content', 'source' => '19', 'dontCheckPid' => 1);
    4.  
    5. $content .= $this->cObj->RECORDS($rConf);
    6.  
    7. return $this->pi_wrapInBaseClass($content);
    8. }

    Das Problem: Es wird nichts ausgegeben - return hat keinerlei Auswirkung! Sobald ich die Zeile mit cObj->RECORDS auskommentiere, erhalte ich meine Ausgabe.
    Lasse ich mir $content über echo ausgeben erscheint auch der gewünschte Content - die RECORDS-Funktion scheint also zu funktionieren.
    Ein einfaches "return $content;" bringt ebenfalls nichts - keine Ausgabe.

    EDIT: Muss hier leider noch ohne Extbase etc. arbeiten, da es sich um die Erweiterung einer alten Extension handelt und ich diese nicht from scratch neu schreiben kann ;) Leider...

    cObj->CONTENT verhält sich genau so.
    Woran könnte das liegen?! Gehört das in die Forge?!

    Danke im Voraus,
    Martin


  • 1
  • toifel toifel
    Jedi-Ratsmitglied
    0 x
    831 Beiträge
    96 Hilfreiche Beiträge
    05. 04. 2012, 11:27

    ...keiner die Möglichkeit, den Fehler zumindest mal selbst zu testen und zu bestätigen? Gibts noch ein anderes Forum, wo man auch mal Antworten bekommt??! Scheint hier ja leider der Standard zu sein.

    In 4.6.2 klappt die Funktion bei mir... 4.6.6 siehe oben :/

  • 1