Cachen von eigener PHP-Datei abschalten [Gelöst]

  • ProfPe ProfPe
    T3PO
    0 x
    11 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    30. 01. 2012, 09:59

    Da mir bei meinem letzten Probelm so fix geholfen wurde mal eine kleine Frage.

    Durch den Forenbenutzer LuP habe ich es hin bekommen meine externen PHP-Dateien zu laden und zu verwenden. Nun habe ich aber das kleine Problem dass die Seiten, in denen ich PHP einbinde, immer sehr lange brauchen um zu laden. Ich habe den Cache für die Seiten ausgestellt (config.no_cache = 1). Gibt es eine Möglichkeit den Cache nur für die Inhaltselemente zu deaktivieren?

    SO binde ich im moment die PHP-Dateien ein:

    1. config.no_cache = 1
    2.  
    3. includeLibs.survey = fileadmin/user/survey.php
    4. temp.info = USER
    5. temp.info {
    6. userFunc =user_survey->main
    7. value=...
    8. }
    9.  
    10. page.10.subparts.content-main<temp.info


  • 1
  • LuP LuP
    Jedi-Meister
    0 x
    496 Beiträge
    1 Hilfreiche Beiträge
    30. 01. 2012, 10:09

    Hallo ProfPe,

    man sieht sich wieder :)

    [quote="ProfPe"]
    Gibt es eine Möglichkeit den Cache nur für die Inhaltselemente zu deaktivieren?
    [/quote]
    ja, nimm bitte USER_INT statt USER und config.no_cache ganz weg.

    1. includeLibs.survey = fileadmin/user/survey.php
    2. temp.info = USER_INT
    3. temp.info {
    4. userFunc =user_survey->main
    5. value=...
    6. }
    7.  
    8. page.10.subparts.content-main<temp.info

    VG,
    LuP

  • ProfPe ProfPe
    T3PO
    0 x
    11 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    30. 01. 2012, 10:16

    PERFEKT!!!

    Wieder mal hab ich dir zu danken LuP

  • 1