Probleme mit der START/STOP-Funktion für Datensätze

  • kolki kolki
    Jedi-General
    0 x
    1044 Beiträge
    5 Hilfreiche Beiträge
    14. 12. 2011, 12:50

    Hallo Leute, folgendes Problem besteht und ich weiß jetzt nicht so recht, ist das ein Bug oder Feature:

    Es ist ja mit der START/STOP-Funktion möglich Inhalte ein- bzw. auszublenden.
    Schalte ich also ein Inhaltselement per START auf "10:00 16.12.2011" und STOP auf "12:00 16.12.2011", wird der Inhalt auch am 16.12.2011 in der Zeit von 10 bis 12 Uhr zu sehen sein.

    Umgekehrt gehts leider nicht.
    Also wenn ich einen Inhalt am 16.12. in der Zeit von 10 - 12 Uhr ausgeblendet haben möchte, müsste ich also bei START auf "12:00 16.12.2011" und STOP auf "10:00 16.12.2011" stellen.
    Leider bleibt der Inhalt bei mir auch nach 12 Uhr ausgeblendet. Bei euch auch?

    Am Cache wird es wohl nicht liegen, der ist für die Seite deaktiviert. Getestet mit Typo3 4.4x bzw. 4.5x.

    Wer weiß hier Rat?


  • 1
  • 0 x
    3253 Beiträge
    152 Hilfreiche Beiträge
    14. 12. 2011, 16:49

    Kein Rat, da unmöglich zu lösen.

    Die start/endtime wird über [url=http://api.typo3.org/typo3v4/current/html/classt3lib__page_select.html#a69dd6603cfbe1d96ef2e0206a6d666e2]enableFields()[/url] ind ie SQl-Abfrage eingebaut. Die Form ist hierbei immer:

    1. (...) AND starttime <= $aktuellerTimestamp$ AND (endtime=0 OR endtime > $aktuellerTimestamp$ )

    Die Endtime muss also immer in der Zukunft liegen oder 0 sein.

    Idee für einen Workaround: Element duplizieren und eines mit Endtime verstehen und das andere mit Starttime.

  • kolki kolki
    Jedi-General
    0 x
    1044 Beiträge
    5 Hilfreiche Beiträge
    14. 12. 2011, 17:32

    Vielen Dank Julian,
    klingt plausibel. Ich hatte mir's schon fast gedacht - aber nicht gewusst.
    Aber nun kam eine Anforderung und ich wollte Abhilfe schaffen - vielleicht ist sowas ja in nachfolgenden TYPO3-Generationen möglich..
    ;)

  • 1