E-mail-Versand mit SwiftMailer in TYPO3 4.5 [Gelöst]

  • flashsilver flashsilv...
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    214 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    22. 11. 2011, 16:04

    Hallo,

    ich möchte in meiner Extension ein Formular an einen Empfänger und an den Versender des Formulares senden.

    Das ganze funktioniert ähnlich wie bei der Extension powermail, mit dem Unterschied, dass hier in einem internen Benutzerbereich die User Projekte erzeugen können. Dazu füllen sie ein Formular aus und bestätigen es mit dem Absenden.

    Dabei sollen E-mails versendet werden. Selbst folgender simpler PHP-Code verschickt [u]keine[/u] Mails:

    1. ...
    2. $mailMessage = t3lib_div::makeInstance('t3lib_mail_Message');
    3. $mailMessage->setTo(array('do@domain.eu' => 'WEB-DEVELOPER'));
    4. $mailMessage->setFrom(array('admin@domain.eu' => 'ADMIN'));
    5. $mailMessage->setSubject('Betreff der Mail');
    6. //$mailMessange->setReturnPath($returnPath);
    7. //$mailMessage->setCharset($GLOBALS['TSFE']->metaCharset);
    8. $mailMessage->setBody('<h1>Testmail</h1>', 'text/html');
    9. $mailMessage->send();
    10. $isSent = $mailMessage->isSent();

    Die auskommentierten Zeieln brachten zuvor auch keine Lösung.
    In den Mail-Einstellungen von TYPO3 ist folgendes eingetragen, der Rest ist leer:
    1. $TYPO3_CONF_VARS['MAIL']['transport'] = mail
    2. $TYPO3_CONF_VARS['MAIL']['transport_sendmail_command'] = /usr/sbin/sendmail -bs
    3. $TYPO3_CONF_VARS['MAIL']['substituteOldMailAPI'] = 1

    Ich habe also in den Einstellungen nichts verändert. Ich nutze powermail in einem anderen Formular und dort funktioniert auch der Versand#paralyzed#
    Wie auf den folgenden Seiten beschrieben sollte es funktionieren. Kann mir hierzu jemand weiterhelfen?

    [url=]http://wiki.typo3.org/Pending_Documentation#t3lib[/url]
    [url=]http://buzz.typo3.org/teams/core/article/your-first-blog/[/url]


  • 1
  • flashsilver flashsilv...
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    214 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    22. 11. 2011, 17:14

    Ich habe es gelöst. Es lag letzendlich an der Domain selbst. Die Mail ging nicht raus, weil die E-mails und die Website auf 2 unterschiedlichen Servern hier liegen. Ich habe zunächst testweise eine Domain in der Absenderadresse verwendet, die [u]nicht[/u] der Domain entspricht.

    Siehe da es ging! :)

  • bberger bberger
    Padawan
    0 x
    33 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    25. 04. 2013, 17:55

    Sorry, dass ich diesen alten Stein hier ausgrabe - aber ich kämpfe gerade genau mit dem Problem:

    ich habe eine Website für die ich ein Modul schreibe. Allerdings ist das Backend zB nur über http://company-group.tld erreichbar, in meinem Mailer sollen allerdings automatische Mailings an die Lieferanten rausgehen, mit den entsprechenden Domains als Absender, zB mail@subcompany-a.tld, mail@subcompany-b.tld - je nach Context halt..

    Allerdings stößt SWIFT den Versand nur bei gleicher Domain an (gleiches Problem wie der Threadersteller). Kann ich dieses Verhalten irgendwie umgehen? Oder muss ich von Swift weg zu einer anderen Library?

    Btw. TYPO3 4.7

    Danke,
    LG

  • stpadberg stpadberg
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    233 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    02. 07. 2013, 10:48

    Entschuldigung, dass ich hier nachfrage, aber ich habe auch grade Probleme mit dem Swiftmailer in einer eigenen Extension.

    Es kann doch gar nicht sein, dass die Mail- und Webdomain gleich sein müssen. Bei Powermail klappt es doch auch: Ich kann als Absender und Empfänger eintragen was ich will. Es wird doch immer gesendet.

    Verstehe ich nicht. Es muss eine andere Lösung geben.

    Stefan

    Bergische Webschmiede
    Dipl.-Ing. Stefan Padberg
    TYPO3-Integrator und Webprogrammierer

  • 1