div bei bestimmten Inhaltselementen vermeiden

  • Kamasutra Kamasutra
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    169 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    02. 11. 2011, 14:18

    So, und noch eine Frage, dann reicht es aber für heute. :-)

    Jedes Inhaltselement wird in ein div mit der Klasse csc-default gelegt. Das ist so weit auch in Ordnung, mit bisher einer Ausnahme: wenn ich das Inhaltselement "Datensatz einfügen" nutze, schachteln sich die divs. Ein Mal vom Original-Inhaltselement, z. B. Text, und drumherum dann vom "Datensatz einfügen". Da ich via csc-default css-Angaben nutze (Hintergrundfarbe, Rand), sieht das natürlich nicht mehr so gut aus.

    Gibt es eine Möglichkeit, das div vom "Datensatz einfügen" zu unterbinden? Oder ginge das wenigstens für alle Inhaltselemente-divs? Dann müsste ich das CSS etwas umschreiben, aber das wäre ja notfalls machbar.

    So weit ich weiß, kann man div ganz grundsätzlich unterbinden, aber das hilft mir nicht, da eigene divs noch funktionieren sollen.

    Eine Idee?


  • 1
  • Kamasutra Kamasutra
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    169 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    03. 11. 2011, 12:26

    Sollte noch mal jemand das Problem haben:

    1. # Das "Datensatz einfügen"-Element darf kein div setzen
    2. tt_content.stdWrap.innerWrap.override = |
    3. equals = shortcut
    4. value.field = CType
    5. }

    Geht natürlich auch für andere CTypes, die dann an Stelle des "shortcut" eingetragen werden sollen.

    Frage meinerseits wäre hier noch:
    a) Wo finde ich denn die ganzen CTypes mal aufgelistet?
    b) Kann man diese Lösung noch weiter staffeln?

  • 1