Backendsprache in 4.6 [Gelöst]

  • engler engler
    Padawan
    0 x
    58 Beiträge
    2 Hilfreiche Beiträge
    25. 10. 2011, 20:29

    Nach dem Update auf 4.6 ist nun das gesamte Backend auf englisch, obwohl in den Benutzereinstellungen deutsch ausgewählt wurde.
    Das Update im EM ist eigentlich erfolgreich, zumindest steht da "up to date". Löschen der Dateien im typo3temp/llxml-Ordner brachte auch nix. Hat noch jemand einen Tipp?


  • Cubana13 Cubana13
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    153 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    26. 10. 2011, 09:37

    Ich habe eben 4 Auftritte umgestellt auf 4.6.

    3 davon ohne Probleme.
    1 hat genau das gleiche Problem.

    Seh aber keinen Unterschied zu den anderen!!!!

    Gruß Carsten

  • 0 x
    3270 Beiträge
    157 Hilfreiche Beiträge
    26. 10. 2011, 10:00

    Hallo zusammen.

    Meine mich zu erinnern, dass es in der 4.5 Probleme bei den Sprachen im BE gab (http://bugs.typo3.org/view.php?id=17692), wenn neuer und alter Extension-Manager irgendwie vermischt genutzt wurden. Vielleicht ist das ein Ansatz für weitere Recherchen...

    Damals war eine Lösung:
    1. Inhalt aus /typo3conf/l10n/de/ löschen (alles)
    2. Aus typo3temp/ alle *-de.zip löschen

    Viele Grüße
    Julian

    Kleiner Hinweis:
    das Forum hier ist leider nicht mehr so frequentiert :-(
    Für schnellere Hilfe und mehr Leser, guck mal
    - auf stackoverflow ( https://stackoverflow.com/questions/tagged/typo3 )
    - oder in die slack-Channels ( https://typo3.org/community/meet/chat-slack )

  • binhio binhio
    T3PO
    0 x
    24 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    26. 10. 2011, 11:22

    Danke, Julian!

    Bei mir konnte das o.g. Problem durch das löschen der Dateien und eines erneuten aktualisieren der Sprachpakete im Extension Manager behoben werden.

    Zuvor wurden im Extension Manager auch zwei der vier Reiter nicht korrekt dargestellt, was mir mehr Sorgen machte und nun ebenfalls behoben ist.

    Viele Grüße an alle,
    Thorben

  • engler engler
    Padawan
    0 x
    58 Beiträge
    2 Hilfreiche Beiträge
    26. 10. 2011, 13:28

    ich habe jetzt auch den gesamten Inhalt des Ordners typo3temp geleert und die Übersetzung erneut eingelesen. Jetzt passt es im Backend wieder... Das alleinige Löschen des Ordners llxml in typo3temp brachte nichts...
    Jetzt habe ich zwar auch im Extension Manager die beiden ersten Reiter, die keine Beschriftung mehr haben, aber das ist erst mal das kleinere übel.

    Danke!

  • Cubana13 Cubana13
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    153 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    26. 10. 2011, 13:30

    So wie es aussieht, ist das ( Reiter keine Beschriftung )aber ein Fehler von Typo3.

    Ich habe eben eine frische Umgebung aufgesetzt und hab den Fehler bekommen wie ich die Sprache Deutsch upgedatet habe.

  • 0 x
    3270 Beiträge
    157 Hilfreiche Beiträge
    26. 10. 2011, 14:15

    Kann ich nicht bestätigen. Bei mir sind alle Reiter des Extensionmanagers auf deutsch.
    Installation: ursprünglich 4.5.6 -> 4.6.0rc1 -> 4.6.0

    Kleiner Hinweis:
    das Forum hier ist leider nicht mehr so frequentiert :-(
    Für schnellere Hilfe und mehr Leser, guck mal
    - auf stackoverflow ( https://stackoverflow.com/questions/tagged/typo3 )
    - oder in die slack-Channels ( https://typo3.org/community/meet/chat-slack )

  • Cubana13 Cubana13
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    153 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    26. 10. 2011, 14:28

    @ julian: schon mal ein komplett neues system aufgesetzt?

    nur datenbank eintragen
    update wizard
    dann im ext manager deutsch heruntergeladen

    danach sind bei mir immer die ersten beiden bezeichnungen weg.
    stehen die bei dir auf deusch?

    gruß carsten

  • Joegi_0 Joegi_0
    Padawan
    0 x
    39 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    03. 11. 2011, 18:20

    @Cubana13
    Habe genau das gleiche Problem. Im neuen Extension Manager sind die ersten beiden Labels leer.

  • tomgr tomgr
    R2-D2
    0 x
    107 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    08. 11. 2011, 07:59

    Hallo Alle.
    Backend in englisch funktioniert, deutsch leider nicht.
    Es wird alles in deutsch angezeigt aber sobald ich einen Inhalt zur Bearbeitung anklicke gibt es die Typo-Fehlermeldung.
    Ich habe alle unten stehende Lösungen auch schon probiert.
    Gelöscht, Updates gezogen, DB Compare, nichts hat geholfen.

    Ich frage mich warum die Version 4.6 auf "stable" steht obwohl es anscheinend noch gravierende Fehler gibt.
    Da ich mehrere Redakteure habe die der englischen Sprache nicht mächtig sind sollte das Problem nicht von dauer sein.
    Gibt es noch weitere Ideen zur Lösung des Problems?

    Gruss, Tom.