Powermail mit powermail_cond funktioniert nicht mehr

  • tep tep
    Jar Jar Binks
    0 x
    1 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    05. 07. 2011, 09:34

    Hallo Zusammen

    Nach stundenlanger erfolgloser Suche, habe ich mich doch dazu entschlossen ein neues Thema zu eröffnen.
    Wir hatten auf einem alten Typo3-System powermail mit powermail_cond in Einsatz, dass wunderbar funktionierte.

    Leider bringe ich es jetzt auf der neusten Version nicht mehr zum laufen. Gibt es einen Bug in der Extension? Wir haben Typo3 4.5.2 / Powermail 1.6.3 / powermail_cond 1.0.2 im Einsatz.

    Man kann zwar Regeln, etc. erfassen aber im Frontend passiert nichts. Es werden immer alle Felder angezeigt, auch die, die man über eine Regel ausblendet.

    Danke für eure Hilfe
    Gruss
    phil


  • Knalltuete Knalltuet...
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    169 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    24. 05. 2012, 17:59

    Bei mir funktioniert es leider auch nicht richtig. powermail 1.6.4 (mit 1.6.6 funktioniert es garnicht) und powermail_cond 1.0.2. Im Firefox funktioniert alles tadellos, jedoch im IE und Chrome keine Chance. Ich habe einige Checkboxen welche Felder einblenden sollen bei Klick. Allerdings werden diese im IE und Chrome erst eingeblendet nachdem man sie einmal angeklickt und dann wieder abgeklickt hat. Ich hoffe dass jemand eine Lösung findet.

  • MichiH MichiH
    TYPO3-Anwärter
    0 x
    5 Beiträge
    1 Hilfreiche Beiträge
    04. 03. 2014, 10:43

    Ist zwar schon alt, aber vielleicht hilfts noch jemanden. Hab das Problem bei mir lösen können. Das JS-File von nigg hat zumindest den JS-Fehler beseitigt (Das JS von nigg muss verwendet werden). Bei mir tat sich aber trotzdem nichts obwohl eine Bedingung greifen müsste.
    Um den Fehler zu beheben hab ich in der powermail_cond/lib/class.tx_powermailond_ajaxFieldList_eid.php die "t3lib_div::rm_endcomma"-Funktion mit rtrim() ersetzt. rm_endcomma ist veraltet:

    Line: 67
    NEW: $content = rtrim($content, ',');
    OLD: $content = t3lib_div::rm_endcomma($content); // remove last ,

    Line: 178
    NEW: return rtrim($content, ',');
    OLD: return t3lib_div::rm_endcomma($content); // return commaseparated list

    Damit klappts bei mir auf allen gängigen Browsern (FF, Chrome, Safari, IE)

    (TYPO3 4.7.10 + Powermail 1.6.9 + Powermail Conditions 1.0.2)

    Gruß
    Michi