13. 04. 2004, 09:00

Hallo,

ich hoffe, mir kann jemand mit einer Idee auf die Sprünge helfen:

Unser Seitenlayout ist - wie kaum anders zu erwarten - tabellenorientiert.

-----------------------
| 1 | 2 |
-----------------------
| 3 | 4 |
-----------------------
| | |
-----------------------

Da aber oft Elemente in der linken Spalte an einem bestimmten Eintrag in der Hauptspalte ausgerichtet werden müssen ist das ganze sehr stark zeilenlastig.
Um die daraus resultierenden Layoutverschiebungen [0]in den Griff zu bekommen würde ich gern im Backend ein Feld einfügen, wo der Nutzer eingeben kann, über wieviele Zeilen der Eintrag gehen soll, wass dann in HTML als ROWSPAN=XYZ gerendert werden soll.
Das Eingabefeld würde ich ja vielleicht noch hinbekommen, aber wie ich dann in Abhängigkeit vom Feldinhalt das Rendering hinbekomme ist mir noch völlig unklar.

Hat da jemand eine Idee/einen Hinweis?

Danke & Gruß

Thomas

[0]Wenn der Text in Feld 1 sehr lang ist entsteht bspw. zw. 2 und 4 ein hässlicher leerer Raum.