Yet another Calender: Kleiner Bug in GoogleMaps ?

  • topshopper topshoppe...
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    181 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    26. 05. 2011, 19:19

    Hallo,

    ich nutze die Extension ke_yac 2.0.3.

    Alles klappt soweit, nur habe ich einen kleinen Fehler entdeckt:

    In der Detailview eines Termins wird der Ort zum Termin als Marker angezeigt. Gehe ich auf diesen Punkt, öffnet sich das Pop-Up mit den Adressdaten, um eine Route zu planen.

    1. In der Adresse taucht die PLZ nicht auf, das ich im Termin-DS eingegeben habe.
    2. Nach Eingabe eines Ortes/PLZ und klick auf den Such-Button wird eine Google-Maps mit z.B. folgender URL geöffnet:

    1. from: 60599 frankfurt to: 50.080926,8.6491735()
    .

    Die Klammern "()" am Ende sind zuviel und Google findet den Ort damit nicht.

    Wie kann ich das entfernen?

    Weiß das jemand zufällig?

    LG,
    topshopper

    Anhänge (1)
    Bild 4.png image/png 0,00 B 223 heruntergeladen

  • 1
  • martino martino
    R2-D2
    0 x
    120 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    06. 09. 2011, 13:04

    Hallo Topshopper,

    leider kann ich dir nicht helfen, habe aber eine Frage in diesem Zusammenhang. Ich möchte Google maps nicht nutzen in der Singleansicht vom ke_yac. Kann ich diese Option auch ausschalten? Im Moment lädt die Seite nämlich ewig um dann einen Fehler anzuzeigen, weil kein gültiger Google Maps Code hinterlegt ist. In der Doku finde ich leider keinen Hinweis, wie ich auf Google Maps verzichte.

    vielen Dank

  • topshopper topshoppe...
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    181 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    07. 09. 2011, 21:36

    Hallo martino,

    hast Du mal versucht, den Marker im Subpart im Template zu entfernen/auskommentieren? Hier ist der Auszug aus yac-template.html

    1. <!-- ###SUB_MAP### start -->
    2. <div id="keyac-singleview-map-container">
    3. <div id="keyac-singleview-map">
    4. ###MAPJS###
    5. <div class="map">###MAP###</div>
    6. </div>
    7. </div>
    8. <!-- ###SUB_MAP### end -->

    Viellleicht reicht das schon?
    Denk dran: Vorher Kopie der HMTL-Datei machen und dann das neue einbinden, damit es bei Updates nicht wieder überschrieben wird.

    Probiers mal aus und gib Bescheid, ob´s wirkt;-)

    Ciao.

  • martino martino
    R2-D2
    0 x
    120 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    27. 10. 2011, 14:30

    Hallo topshopper,

    vielen Dank für deinen Tipp! Endlich bin ich dazu gekommen ihn zu testen. Leider hat der Abschnitt, den du vorgeschlagen hast, noch nicht zum Erfolg geführt. Dann habe ich aber alle Formularfelder, in denen die Strasse, PLZ oder Ort hinterlegt wird, auskommentiert. Entscheidend ist also, dass eine Adresse übergeben wird, damit Google Maps eingebunden wird. Gibt der user nur einen "Veranstaltungsort" an, werden keine Geodaten abgeglichen. So habe ich es hinbekommen, dank deinem Tipp!

    viele Grüsse, martino

  • 1