Pro Sprache ein eigener Baum - geht nicht

  • onetit onetit
    Jedi-Meister
    0 x
    466 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    22. 11. 2010, 12:09

    Hallo

    Ich stehe gerade irgendwie auf dem Schlauch.
    Denn ich habe eine Seite, welche neu für zwei Sprachen verwendet wird. Da die Inhalte der beiden Seiten unterschiedlich sind, habe ich mich für folgende Struktur entschieden. Es wird eine Startseite geben, wo die Besucher zwischen DE und FR wählen können. (Kunde wünscht das so.)

    ROOT
    Seite in DE (TS setup, ...)
    Seite 1
    Seite 2
    ...
    Seite in FR (TS setup, ...)
    seite 1
    seite 2
    ...

    Dazu werwende ich RealURL.
    Wenn ich nun auf die deutsche Seite gehe, steht in der URL, http://www.meineseite.de/de/seite...

    Wenn ich nun aber auf die französiche Seite gehe, steht in der URL, http://www.meineseite.de/de/fanzseite.

    Aber dort sollte stehen, http://www.meineseite.de/fr/franzseite.

    Wie mache ich das? Hat jemand eine Idee?

    besten dank und gruss
    onetit


  • 1
  • 0 x
    19 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    26. 01. 2011, 11:04

    Hallo onetit,

    verstehe ich Dich richtig, Du hast für jede Sprache einen eigenen Seitenzweig im Backend angelegt? Das ist umständlich, besser wäre es, nur einen Seitenbaum zu haben und auf der entsprechenden Seite eine Übersetzung anzulegen. Dazu musst Du noch die Seitensprachen anlegen und die IDs für RealURL und Deine Konfiguration verwenden.

    In der realurl_conf.php musst Du dann Dein Mapping vornehmen:

    1. //...
    2. 'valueMap' => array(
    3. 'de' => 0,
    4. 'en' => 1,
    5. ),
    6. //...

    und im Backend-Template die Sprachen konfigurieren, ungefähr so:

    1. #Englisch
    2. [globalVar = GP:L = 1]
    3. config.sys_language_uid = 1
    4. config.language = en
    5. config.locale_all = en_EN.UTF-8
    6. htmlTag_langKey = en
    7. [global]

    en einfach auf fr übertragen und die Ids der Sprachen anpassen.

    Gruß
    Tommy

  • 1