Extension Static Template von einer Seite ausschließen

  • mbpg mbpg
    TYPO3-Anwärter
    0 x
    4 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    05. 11. 2010, 21:04

    Hi!

    Ihr kennt die Konflikte, die bei verschiedenen JS-Frameworks auftreten (können), wenn mehrere davon in Betrieb sind. Ich möchte sehr gern eine Extension einsetzen, die sich jedoch mit einer anderen bereits vorhandenen (auf Basis der mootools) beißt.

    Frage: Ist es möglich, dass ich die Extension auf einer Seite nutze und für diese Seite die Static Templates der anderen Extension ausschließe?

    Konkret: Ich nutze die pkm_shadowbox. Diese ist im Basistemplate (root-ebene) eingebunden. Auf der einen Seite müssen die Javascrips dieser Extension raus.

    Wie bekomm ich das hin?

    Danke & viele Grüße


  • 1
  • igorshmigor igorshmig...
    Jedi-Ratsmitglied
    0 x
    941 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    06. 11. 2010, 14:05

    Schau dir das TypoScript des Static Templates an und suche nach der Stelle, die das JavaScript-Framework lädt. Dann kannst du sie mit TypoScript auch wieder rausschmeißen.

    pkm_shadowbox nutze ich selbst nicht, deshalb nehme ich mal ein Beispiel aus einer anderen Extension, perfect lightbox.
    Dort wird jQuery geladen in:

    1. page.headerData.1337.5

    1337.6 bis 1337.8 enthalten ebenfalls JavaScript.
    Um diese auf einer bestimmten Seite auszuschließen schreibst du in dein TS-Setup:
    1. [globalVar = TSFE:id= {$auszuschliessendeSeitenID}]
    2. page.headerData.1337.5>
    3. page.headerData.1337.6>
    4. page.headerData.1337.7>
    5. page.headerData.1337.8>
    6. [global]

    Wie gesagt, dieser Code ist für die Extension perfect lightbox. Für pkm_shadowbox musst du selbst noch mal einen Blick in das TypoScript werfen.

  • 1