11. 09. 2010, 11:46

Hallo kann mir jemand sagen, warum ich mit:

$GLOBALS['TSFE']->pSetup['includeCSS.']['myKey']='fileadmin/test.css';

in einer eigenen Extension das Array aus einem bestehenden TS setup nicht ergänzen kann? Mittels t3lib_div::debug($GLOBALS['TSFE']->pSetup['includeCSS.']); kann ich sehen, daß das Array erweitert wurde. Nur im FE wirds nicht gerendert.

additionalHeaderData und pSetup[headerData.] funktionieren so nicht, da das Stylesheet dann immer als letztes geladen wird.

Freue mich auf feedback ...

Ach ja, die Ext. wird über ein statisches Template geladen: setup.txt

page.1 = USER
page.1.user_func PLUGINNAME->main