indexed_search und eigene (extbase) extension: pluginausgabe wird nicht gecached / indiziert

  • Speedbomb Speedbomb
    Typ im Roten Hemd
    0 x
    2 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    26. 07. 2010, 15:00

    Hallo zusammen,
    ich habe ein Problem, zu dem ich trotz intensiver Recherche keine Lösung finden konnte:

    Ich habe eine selbstentwickelte Extbase-Extensionen, deren HTML-Ausgabe ich per Indexed Search indizieren möchte. Die Ausgabe wird von einem Plugin gesteuert, welches sich auf einer Seite (ID 42) befindet.

    Per "Info -> Indexsuche" kann ich sehen, dass für die Seite 42 Indexeinträge gemacht werden und in den Suchbegriffen alle Texte aus den Standardcontentelementen der Seite und sogar die Headline des Plugins eingetragen werden. Alle Ausgaben des Plugins sowie auch die durch das Plugin geänderten Meta-Angaben für Title, Keywords und Description werden ignoriert.

    Indexed Search Konfig:

    1. page.config {
    2. index_enable = 1
    3. index_externals = 1
    4. index.language = de
    5. }
    6.  
    7. plugin.tx_indexedsearch._DEFAULT_PI_VARS.lang = 0

    Plugin Registrierung in ext_localconf.php:

    1. Tx_Extbase_Utility_Extension::configurePlugin(
    2. $_EXTKEY,
    3. 'Pi1',
    4. 'Category' => 'index',
    5. 'Product' => 'index,show',
    6. 'Product' => 'finder',
    7. ),
    8. 'Category' => 'index',
    9. 'Product' => 'index',
    10. 'Product' => 'finder',
    11. )
    12. );

    Die o.g. Problematik betrifft den Controller "Product" und die Action "show". Laut extbase Doku habe ich das Plugin somit als gecachetes Objekt angegeben. Wie kann ich prüfen, ob ein Extbase-Plugin wirklich als USER-Objekt gerendert wird?

    Braucht Ihr noch mehr Infos für eine Hilfe?

    Typo3: v4.4.0
    Ext indexed_search: v2.12.0


  • mmbln mmbln
    T3PO
    0 x
    15 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    10. 09. 2010, 15:06

    Hallo,

    vor diesem Problem stehe ich ebenfalls gerade. Hast Du bereits eine Lösung gefunden bzw. einen Ansatz?

    Grüße
    Micha

  • Speedbomb Speedbomb
    Typ im Roten Hemd
    0 x
    2 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    14. 09. 2010, 12:54

    Hi mmbln,
    leider habe ich noch keine richtige Lösung gefunden. Anscheinend handelt es sich um einen Bug. Folgendes konnte ich feststellen:

    Wenn eine der Actions, die im dritten Parameter aufgeführt sind, auch im vierten Parameter aufgelistet (also als "nicht zu cachen" markiert) ist, dann werden [u]alle[/u] anderen Actions ebenfalls [u]nicht[/u] gecachet!

    In meinem Fall habe ich also einfach alle Actions cachen lassen (4. Parameter leer):

    Plugin Registrierung in ext_localconf.php:

    1. Tx_Extbase_Utility_Extension::configurePlugin(
    2. $_EXTKEY,
    3. 'Pi1',
    4. 'Category' => 'index',
    5. 'Product' => 'index,show',
    6. 'Product' => 'finder',
    7. ),
    8. 'Category' => '',
    9. 'Product' => '',
    10. 'Product' => '',
    11. )
    12. );

    Ist unschön, funktioniert in meinem Fall aber, da ich im Frontend keine Objekte bearbeite. Für'n Blog wär's allerdings nicht so gut geeignet...

    Gruß,
    Speedbomb

  • InforMedic InforMedi...
    Jedi-Meister
    0 x
    394 Beiträge
    1 Hilfreiche Beiträge
    26. 03. 2013, 18:11

    [quote="Speedbomb"]
    Wenn eine der Actions, die im dritten Parameter aufgeführt sind, auch im vierten Parameter aufgelistet (also als "nicht zu cachen" markiert) ist, dann werden [u]alle[/u] anderen Actions ebenfalls [u]nicht[/u] gecachet!

    In meinem Fall habe ich also einfach alle Actions cachen lassen (4. Parameter leer):

    Gruß,
    Speedbomb
    [/quote]

    you made my day! tons of thanks

  • ad_on_is ad_on_is
    TYPO3-Anwärter
    0 x
    7 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    23. 04. 2013, 14:49

    ich habe leider genau das selbe problem, nur funtkioniert bei mir die lösung leider nicht. hätte jemand einen anderen ansatz für mich?

    lg,

  • caomhan caomhan
    Jedi-Ritter
    0 x
    133 Beiträge
    1 Hilfreiche Beiträge
    02. 02. 2015, 20:55

    Hi TYPO3 Freunde,

    sorry, dass ich den alten Thread auspacken muss, habe aber gerade auch das Problem und komme nicht zur Lösung. Habe sämtliche Non-Cacheable Actions entfernt und den Cache geleert. Allerdings lädt die Seite noch immer "so lange als würde er nicht cachen" und die indexed_search indiziert weiterhin nur die "normalen" Inhalte auf der Seite inkl. der Plugin Headline.

    Seitencache ist nicht deaktiviert und via TS ist auch an sich alles ok.

    Problem: Das ist ein externes Projekt für das ich "nur" die Extension erstellt habe. Wie gesagt: indexed_search funktioniert auch - aber er nimmt eben nicht die Ausgabe der Plugins mit.

    Woran könnte es noch liegen?

    Danke euch!
    Kevin

    PS: Wo liegen eigentlich die gecachten ext_localconfs der Extensions? Früher waren die ja mal in typo3conf.

  • Speedbomb Speedbomb
    Typ im Roten Hemd
    0 x
    2 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    13. 12. 2016, 10:53

    Hallo zusammen,
    ich habe ein Problem, zu dem ich trotz intensiver Recherche keine Lösung finden konnte:

    Ich habe eine selbstentwickelte Extbase-Extensionen, deren HTML-Ausgabe ich per Indexed Search indizieren möchte. Die Ausgabe wird von einem Plugin gesteuert, welches sich auf einer Seite (ID 42) befindet.

    Per "Info -> Indexsuche" kann ich sehen, dass für die Seite 42 Indexeinträge gemacht werden und in den Suchbegriffen alle Texte aus den Standardcontentelementen der Seite und sogar die Headline des Plugins eingetragen werden. Alle Ausgaben des Plugins sowie auch die durch das Plugin geänderten Meta-Angaben für Title, Keywords und Description werden ignoriert.

    Indexed Search Konfig:

    1. page.config {
    2. index_enable = 1
    3. index_externals = 1
    4. index.language = de
    5. }
    6.  
    7. plugin.tx_indexedsearch._DEFAULT_PI_VARS.lang = 0

    Plugin Registrierung in ext_localconf.php:

    1. Tx_Extbase_Utility_Extension::configurePlugin(
    2. $_EXTKEY,
    3. 'Pi1',
    4. 'Category' => 'index',
    5. 'Product' => 'index,show',
    6. 'Product' => 'finder',
    7. ),
    8. 'Category' => 'index',
    9. 'Product' => 'index',
    10. 'Product' => 'finder',
    11. )
    12. );

    Die o.g. Problematik betrifft den Controller "Product" und die Action "show". Laut extbase Doku habe ich das Plugin somit als gecachetes Objekt angegeben. Wie kann ich prüfen, ob ein Extbase-Plugin wirklich als USER-Objekt gerendert wird?

    Braucht Ihr noch mehr Infos für eine Hilfe?

    Typo3: v4.4.0
    Ext indexed_search: v2.12.0

  • mmbln mmbln
    T3PO
    0 x
    15 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    13. 12. 2016, 10:53

    Hallo,

    vor diesem Problem stehe ich ebenfalls gerade. Hast Du bereits eine Lösung gefunden bzw. einen Ansatz?

    Grüße
    Micha

  • Speedbomb Speedbomb
    Typ im Roten Hemd
    0 x
    2 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    13. 12. 2016, 10:53

    Hi mmbln,
    leider habe ich noch keine richtige Lösung gefunden. Anscheinend handelt es sich um einen Bug. Folgendes konnte ich feststellen:

    Wenn eine der Actions, die im dritten Parameter aufgeführt sind, auch im vierten Parameter aufgelistet (also als "nicht zu cachen" markiert) ist, dann werden [u]alle[/u] anderen Actions ebenfalls [u]nicht[/u] gecachet!

    In meinem Fall habe ich also einfach alle Actions cachen lassen (4. Parameter leer):

    Plugin Registrierung in ext_localconf.php:

    1. Tx_Extbase_Utility_Extension::configurePlugin(
    2. $_EXTKEY,
    3. 'Pi1',
    4. 'Category' => 'index',
    5. 'Product' => 'index,show',
    6. 'Product' => 'finder',
    7. ),
    8. 'Category' => '',
    9. 'Product' => '',
    10. 'Product' => '',
    11. )
    12. );

    Ist unschön, funktioniert in meinem Fall aber, da ich im Frontend keine Objekte bearbeite. Für'n Blog wär's allerdings nicht so gut geeignet...

    Gruß,
    Speedbomb

  • InforMedic InforMedi...
    Jedi-Meister
    0 x
    394 Beiträge
    1 Hilfreiche Beiträge
    13. 12. 2016, 10:53

    [quote="Speedbomb"]
    Wenn eine der Actions, die im dritten Parameter aufgeführt sind, auch im vierten Parameter aufgelistet (also als "nicht zu cachen" markiert) ist, dann werden [u]alle[/u] anderen Actions ebenfalls [u]nicht[/u] gecachet!

    In meinem Fall habe ich also einfach alle Actions cachen lassen (4. Parameter leer):

    Gruß,
    Speedbomb
    [/quote]

    you made my day! tons of thanks