Eigenschaft Datentyp Beschreibung Standard

overrideAttribs

string

Wenn diese Eigenschaft gesetzt ist, wird sie als Attributsangabe des Tags vordefiniert.

allowedAttribs


0 (Null) = Keine Attribute erlaubt
[Kommaliste mit Attributen] = Nur die angegebenen Attribute sind erlaubt
[leer/nicht gesetzt] = Alle Attribute erlaubt

fixAttrib.[Attribut].set

string

Setzt den Wert des Attributes auf diesen Wert.

fixAttrib.[Attribut].unset

boolean

Wenn diese Eigenschaft gesetzt ist, wird das Attribut gelöscht.

fixAttrib.[Attribut].default

string

Wenn kein Attribut mit diesem Namen existiert, wird dieser Wert (wenn er nicht leer ist) als Standardwert gesetzt.

fixAttrib.[Attribut].always

boolean

Wenn diese Eigenschaft gesetzt ist, wird das Attribut immer verarbeitet. Normalerweise würde ein Attribut nur verarbeitet, wenn es überhaupt existiert.

fixAttrib.[Attribut].trim
fixAttrib.[Attribut].intval
fixAttrib.[Attribut].upper
fixAttrib.[Attribut].lower

boolean

Wenn einer dieser Werte gesetzt ist, wird der Wert an die entsprechende PHP-Funktion weitergeleitet.

fixAttrib.[Attribut].range

[Min],[Max]

Setzt den Integer-Begrenzungen.

fixAttrib.[Attribut].list

Liste von Werten, ohne führende oder abschließende Leerzeichen

Der Attributswert muss in dieser Liste gesetzt sein. Falls nicht, wird der Wert auf das erste Element gesetzt.

fixAttrib.[Attribut].removeIfFalse

boolean/"blank"

Wenn diese Eigenschaft gesetzt ist, wird das Attribut entfernt, wenn sein Wert = falsch ist. Wenn diese Eigenschaft des Wert "blank" hat, wird das Attribut nur entfernt, wenn sein Wert ein leerer String ist (d.h. ein Attribut mit einem Wert von 0 würde nicht entfernt).

fixAttrib.[Attribut].removeIfEquals

string

Wenn der Wert des Attributs mit dem hier angegebenen Wert übereinstimmt, wird das Attribut entfernt.

fixAttrib.[Attribut].casesensitiveComp

boolean

Wenn diese Eigenschaft gesetzt ist, wird der Vergleich in .removeEquals und .list auf Groß- und Kleinschreibung achten. Sonst tut er das nicht.

fixAttrib.[Attribut].prefixLocalAnchors

integer

Wenn das erste Zeichen ein #-Zeichen ist (Anker eines <A>-Tags), wird diese Eigenschaft dem Wert entweder einen relativen oder einen absoluten Pfad voranstellen.
Wenn der Wert 1 ist, erhalten Sie einen absoluten Pfad (t3lib_div::getIndpEnv('TYPO3_REQUEST_URL')).
Wenn der Wert 2 ist, erhalten Sie einen relativen Pfad (t3lib_div::getIndpEnv('TYPO3_SITE_URL')).

Beispiel:
...fixAttrib.href.prefixLocalAnchors = 1

fixAttrib.[Attribut].prefixRelPathWith

string

Wenn der Wert dieses Attributes eine relative URL zu sein scheint (kein http:// und kein / am Anfang), wird dem Attributswert dieser Wert vorangestellt.

Beispiel:
...fixAttrib.src.prefixRelPathWith = http: //192.168.230.3/typo3/32/dummy/

fixAttrib.[Attribut].userFunc

Funktionsreferenz

Benutzerdefinierte Funktion zur Verarbeitung des Attributes

Beispiel:
...fixAttrib.href.userFunc = tx_realurl->test_urlProc

protect

boolean

Wenn diese Eigenschaft gesetzt ist, werden die Tagbegrenzungen von <> nach &lt; &gt; konvertiert.

remap

string

Wenn diese Eigenschaft gesetzt ist, wird der Name des Tags auf diesen Wert umgestellt.

rmTagIfNoAttrib

boolean

Wenn diese Eigenschaft gesetzt ist, wird der Tag entfernt, wenn er keine Attribute hat.

nesting


Wenn diese Eigenschaft wahr ist, muss der Tag die Anfangs- und End-Tags in der richtigen Reihenfolge haben. Alle Tags, die nicht in dieser Reihenfolge stehen, werden entfernt. Daher wird </B><B><I></B></I></B> in <B><I></B></I> konvertiert.
Wenn der Wert "global" ist, wird die echte Verschachtelung in Bezug auf andere Tags, bei denen diese Eigenschaft ebenfalls gesetzt ist, erhalten. Das bedeutet, wenn <B> und <I> für globals Verschachtelung gesetzt sind, wird der String </B><B><I></B></I></B> nach <B></B> konvertiert.