PHP_SCRIPT_EXT

EigenschaftDatentypBeschreibungStandard
file
resource

Einzubindende Datei. Die Datei muss validen PHP-Code enthalten. Sie wird mit "include()" eingebunden.

Zweck:
Dieses Objekt arbeitet wie »PHP_SCRIPT_INT, da bei dieser Art von Include-Script ebenfalls ein Trennstring in den Inhalt eingebunden wird. Aber der Unterschied ist, dass der Inhalt als allerletztes vorder Ausgabe an den Browser getrennt wird.

Im Wesentlichen heißt das, dass das PHP_SCRIPT_EXT (extern, da es im globalen Bereich in der index_ts.php eingebunden wird) Daten direkt mit echo-Ausdrücken ausgeben kann.

Das ist eine sehr "rohe" Version von »PHP_SCRIPT, weil es nicht innerhalbeines Objektes eingebunden wird und nur sehr wenigeTypo3-Standardfunktionen zur Verfügung stehen.

Das ist die schnellste Option von allen drei PHP_SCRIPT-Objekten, da die Seitendaten alle gecacht werden und Ihr dynamischer Inhalt von einem rohen PHP-Script generiert wird.

Regeln:

  • Sämtlicher Inhalt kann entweder 1) direkt über "echo" ausgegeben oder 2) in $content zurückgegeben werden.
  • Aufrufe von $GLOBALS["TSFE"]->set_no_cache() und $GLOBALS["TSFE"]->set_cache_timeout_default() machen in dieser Situation keinen Sinn.
  • Parsingfehler beeinflussen nicht das Cachen
  • Im globalen Namensbereich enthält der Array $REC den Inhalt zum Zeitpunkt des Einfügens der Datei auf der Seite, und der Array $CONf enthält die Konfiguration für das Script.
  • Bringen Sie nicht die globalen Variablen $EXTiS_ durcheinander
includeLibs
Liste von resource
Dies ist eine kommagetrennte Liste von Dateien, die (mit der include_once()-Funktion) eingebunden werden, wenn dieses Script eingebunden wird.
Das zu tun ist möglich, da alle Include-Dateien im Vorraus bekannt sind. Das ist im regulären »PHP_SCRIPT-Inhaltsobjekt nicht der Fall.