Powermail - Fortlaufende Nummer [Gelöst]

  • 0 x
    126 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    10. 08. 2009, 08:57

    Hallo alle zusammen...

    Ich hätte gern in Powermail in der E-Mail, die an den Betreiber geht die Informationen, die auch für den Kunden wählbar sind.

    Das heisst (im Betreff):
    Kunde bekommt ne Mail:
    Firma Name <mail@mail.tld>

    Betreiber:
    Fortlaufende Nummer, Kundennummer, Firma <mail.mail.tld>

    Gibt es eine Möglichkeit wie man das schnell und einfach machen kann oder muss man sich da mit Hooks und dergleichen beschäftigen?! Wäre natürlich ganz klasse wenns da schon irgendwas geben würde. Beim Orakel finde ich aber leider gar nichts unter diesen schlagworten.

    Viele Grüße
    digi


  • 0 x
    126 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    10. 08. 2009, 09:06

    Gut also die normalen Werte sind ja einfach so machbar:
    http://www.typo3.net/index.php?id=13&action=list_post&tid=79160

  • einpraegsam.net einpraegs...
    MacGyver
    0 x
    8860 Beiträge
    25 Hilfreiche Beiträge
    10. 08. 2009, 09:14

    Entweder über eine userFunc selber machen oder ich kann dir etwas schicken...

    in2code.de - Wir leben TYPO3
    Die Arbeit mit TYPO3 macht dir Spaß? Du stehst auf Berge? Komm zu uns! http://www.in2code.de/jobs/

  • 0 x
    126 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    10. 08. 2009, 16:11

    Etwas schicken wäre ja mal sehr klasse. Könntest du das machen?

    Danke schonmal :-)

  • einpraegsam.net einpraegs...
    MacGyver
    0 x
    8860 Beiträge
    25 Hilfreiche Beiträge
    10. 08. 2009, 16:13

    [quote="digitalfreak"]
    Etwas schicken wäre ja mal sehr klasse. Könntest du das machen?
    [/quote]

    Leider nicht kostenlos - aber bei Interesse PM oder E-Mail

    in2code.de - Wir leben TYPO3
    Die Arbeit mit TYPO3 macht dir Spaß? Du stehst auf Berge? Komm zu uns! http://www.in2code.de/jobs/

  • 0 x
    126 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    22. 08. 2009, 12:25

    Hallo alle zusammen.

    Habe mal kurz Zeit gehabt und hab da mal was vorbereitet.

    Ist keine Extension sondern nur eine UserFunction.

    1. <?php
    2. class user_powermailCounter {
    3. var $cObj;
    4.  
    5. function main ($content,$conf) {
    6. $select_fields = 'uid';
    7. $from_table = 'tx_powermail_mails';
    8. $where_clause = '';
    9. $groupBy = '';
    10. $orderBy = 'uid DESC';
    11. $limit = '0,1';
    12.  
    13. $result = $GLOBALS['TYPO3_DB']->exec_SELECTquery(
    14. $select_fields,
    15. $from_table,
    16. $where_clause,
    17. $groupBy,
    18. $orderBy,
    19. $limit);
    20.  
    21. $row = $GLOBALS['TYPO3_DB']->sql_fetch_row($result);
    22. $GLOBALS['TYPO3_DB']->sql_free_result($result);
    23.  
    24. return '<input type="hidden" name="tx_powermail_pi1[uid999]" value="'.sprintf("%05d",$row[0]+1).'"/>';
    25. }
    26. }
    27. ?>

    [TS]

    includeLibs.powermailCounter = fileadmin/template/phpscripts/powermailCounter.php

    lib.powermailCounter = USER
    lib.powermailCounter {
    userFunc =user_powermailCounter->main
    }
    [/TS]

    Dann bei Powermail neues TYPOScript objekt als Feld und dort den Wert "lib.powermailCounter" eintragen.

    Das hat zur Folge, dass dort das hiddenfield mit der fortlaufenden Anfragenummer (bestehend aus der UID aus Powermail mit vornullen) eingetragen wird und dieses kann dann in Powermail in den Formularen oder Betreffzeilen mit ###UID999### eingebunden werden (UID999 kann natürlich auch anders heißen).

    Soo dann ists fertig...

    viel Spaß ^^

  • einpraegsam.net einpraegs...
    MacGyver
    0 x
    8860 Beiträge
    25 Hilfreiche Beiträge
    24. 08. 2009, 11:07

    Danke - ich mach mal ein HOWTO draus...

    in2code.de - Wir leben TYPO3
    Die Arbeit mit TYPO3 macht dir Spaß? Du stehst auf Berge? Komm zu uns! http://www.in2code.de/jobs/

  • zappzarapp zappzarap...
    Jedi-Meister
    0 x
    314 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    18. 10. 2009, 10:32

    Hallo,

    da ich gerade etwas ähnliches brauche bin ich auf diesen Thread gestoßen, aber gibt es bei dieser User-Funktion nicht folgendes Problem:
    Benutzer A öffnet das Mailformular und bekommt die Nummer 00005 zugewiesen. Bevor Benutzer A das Formular abschickt öffnet Benutzer B auch dieses Formular und der würde dann doch auch die Nummer 00005 zugewiesen bekommen, da das Formular A noch nicht abgeschickt wurde und die 5 noch nicht als UID in der Datenbank steht (oder?)

    lg Matthias

  • 0 x
    14 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    22. 11. 2009, 08:37

    Das sehe ich auch so. Auf diese Weise wird es vermutlich zu doppelten Nummern kommen.
    Ein schneller workaround wäre ggf., die erzeugte Nummer in einer Art lock-Datei zu locken, damit der nächste User diese Nr. nicht mehr bekommt.
    Die Frage ist nur: Wie entsperre ich die Nummer wieder, wenn das Formular nicht abgeschickt oder sauber abgebrochen wurde?

  • 0 x
    25 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    18. 04. 2010, 23:48

    Gibt's für dieses Problem schon eine Lösung ???

  • 0 x
    63 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    06. 06. 2011, 17:07

    [quote="Lobster_1956"]
    Gibt's für dieses Problem schon eine Lösung ???
    [/quote]
    wie einpreagsam schon gesagt hat:
    wenn du ihm eine nachricht schickst kann er es gegen geld machen