ke_troubletickets - ohne date2cal / datepicker formatieren [Gelöst]

  • wini2 wini2
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    227 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    12. 03. 2012, 23:07

    hallo,

    der entwickler der o.g. ext. empfiehlt die verwendung von date2cal, um im fe-formular ein datum auszuwählen. leider ist date2cal als obsolete gekennzeichnet. funktionell ist das auch ohne keine problem, da statt dessen offenbar der typo3-eigene datepicker verwendet wird.

    leider sieht der nicht gerade toll aus. es wäre toll, wenn mir jemand sagen würde, wie ich den für die ausgabe im fe formatieren kann.

    vielen dank


  • 1
  • 0 x
    25 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    13. 03. 2012, 09:42

    Hallo,

    wenn Du date2cal installierst, kannst Du die Extension so konfigurieren (im Extension-Manager), dass sie nur im Frontend zum Einsatz kommt, z. B. bei ke_troubletickets.

    Im Backend wird dann weiterhin der in TYPO3 "eingebaute" Datepicker verwendet.

  • wini2 wini2
    Sternenflotten-Admiral
    0 x
    227 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    14. 03. 2012, 09:26

    hallo nebukadnezar,

    vielen dank für den äußerst hilfreichen tipp. ich hatte gar nicht gesehen, dass das geht.

  • 1