Cooluri und Seminars: Fehler bei redirect_url

  • leof leof
    R2-D2
    0 x
    71 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    08. 01. 2012, 14:19

    Hallo zusammen,
    ich nutze Seminars und seit kurzem Cooluri - leider fiel mir jetzt auf dass nicht alles klappt, wie gewünscht.
    Folgendes Szenario:
    Benutzer kommt auf Seite und will sich für Veranstaltung anmelden - klickt dazu auf den "anmelden Link". Jedoch muss er sich dafür ja erst auf der Homepage anmelden (falls er schon registriert ist (sr_feuser_register)) - wird also zur Loginbox weitergeleitet...
    Dort steht schon in der URL die redirect_url:

    1. http://www.homepage.de/login.html?tx_seminars_pi1[uid]=216&redirect_url=http://www.homepage.de/veranstaltungen/seminaranmeldung.html.

    Wenn die Anmeldung auf der Homepage erfolgreich war, sollte man ja zur Veranstaltungsanmeldung zurückkommen, was jedoch nicht passiert - es kommt die Fehlermeldung:
    [color=red]Eine Veranstaltung mit dieser Nummer existiert nicht. Wenn Sie diese Fehlermeldung durch einen Link auf unserer Seite bekommen haben, benachrichtigen Sie bitte den Webmaster. Vielen Dank![/color]
    Ist nicht verwunderlich, da die URL dann ja nicht passt...
    Man muss also nochmal auf den "Jetzt anmelden"-Link klicken...
    Kann mir jemand weiterhelfen, wo ich dies richtig einstellen kann, so dass man mit der Anmeldung direkt weiter machen kann?
    Wäre echt super.
    Danke und lieben Gruß,
    Leo


  • 1
  • leof leof
    R2-D2
    0 x
    71 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    20. 01. 2012, 08:44

    Haben andere Cooluri und Seminars-Nutzer nicht das gleiche Problem?

  • dumbb dumbb
    Jar Jar Binks
    0 x
    1 Beiträge
    0 Hilfreiche Beiträge
    09. 03. 2012, 16:50

    Sehr geehrter Führer!
    Bei uns hat geholfen in die CoolUriConf.xml folgendes einzufügen:

    1. <uriparts>
    2. <part>
    3. <parameter>tx_seminars_pi1[seminar]</parameter>
    4. </part>
    5. </uriparts>

    Das Problem ist, dass Cooluri bei Parametern wie zB redirect_url alles hinter dem Fragezeichen abschneidet. Dadurch, dass die Seminar-Nummer Teil der sprechenden URL wird, umgeht man das Problem.
    Es sollte eine URL im Stile von http://www.example.com/login.html?tx_seminars_pi1[uid]=216&redirect_url=http://www.homepage.de/veranstaltungen/seminaranmeldung.html/216/ entstehen.

    Evtl muss in seminars/pi1/class.tx_seminars_pi1.php auch noch das Ersetzen von [ und ]durch %5B bzw %5D auskommentiert werden, aber keine Ahnung welche Auswirkungen das hat.

    Dass man hier nicht ohne vorherige Registrierung anderen helfen darf ist übrigens eine Frechheit.

  • 1